Attest fuer Klausur?!ooo

4 Antworten

eigentlich geht rückwirkend aber dann hättest du evtl. mal letzte Woche zum Arzt gehen sollen spätestens Mittwochs weil von der Attestpflicht musst du ja gewusst haben. Ansonsten bin ich so informiert, dass Ärzte eigentlich nur drei Tage rückwirkend krankschreiben dürfen nicht länger aber sprich doch nochmal mit deiner Schule und deinem Lehrer vielleicht lassen sie sich ja erweichen. Ich glaube Attestpflicht ist bei wenigen Fehltagen auch nicht zwingend gestattet bei uns wurde es nach Beschwerden und Klageandrohung damals abgeschafft und blieb nur für "Vielfehler" bestehen

der Arzt darf die rückwirkend kein Attest ausschreiben. Woher sollte er wissen, dass du 39 Grad Fieber hattest? Die Schule macht die Regeln, genauso wie dein späterer Arbeitgeber. Halte dich dran oder ziehe eben die Konsequenzen draus. Ich bin sicher, es gibt da eine Vorgeschichte, denn wäre das das 1. Mal und du sonst ein zuverlässiger Schüler, dann hätte der Lehrer das so nicht entschieden. Fürs äste Mal.... zum Arzt gehen oder einen Notarzt holen

Natürlich darf der Arzt das, sogar bis zu 5 Tage rückwirkend. Noch länger zurück ohne Trickserei geht nicht.

0
@aco1989

nicht bei uns! Sorry, aber da speilt in den meisten Fällen nicht einmal die Krankenkasse mit

0

Wenn dir dein Arzt eine Krankmeldung / Attest ausstellt, ist das gültig (auch wenn es nachträglich ausgestellt wurde). Wie sollst du denn auch am selben Tag noch mit Fieber zum Arzt gehen....

Wenn die Schule meint, sie brächte ein Attest - dann hat sie das auch anzuerkennen!

Darf mir mein Lehrer 0 Punkte in der Klausur geben, weil ich nicht da war?

Ich war am Tag der Klausur krank und bin zum Arzt gegangen. Ich habe also ein ärztliches Attest. In der nächsten Woche hatten wir den Lehrer nicht, da an dem Tag Bundesjugendspiele waren. Mein Lehrer hat mir also nichts gesagt, wann ich die Klausur nachschreiben sollte. Ich habe ihn nirgendswo gesehen! Heute hatte ich meinen Lehrer wieder. Er hat gesagt, dass die Klausur mit 0 Punkten bewertet wurde, weil ich kein Attest vorgezeigt hätte. Ich bekomme jetzt 4 Punkte im Zeugnis. Hat er Recht? Was soll ich tun?

...zur Frage

Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung bei Klausur?

Ich hätte letzten Freitag eine Klausur geschrieben, da es mir aber die Tage davor schon sehr schlecht ging, bin ich Donnerstags zum Arzt. Dort habe ich dann eine AU bekommen. Meine Frage ist jetzt, kann ich die auch in der Schule abgeben und dadurch auch die Klausur nachschreiben? Ich habe schon versucht etwas rauszufinden und da standen teilweise Sachen, dass das nicht klappt etc. weil auf einem Attest steht, weshalb jemand nicht anwesend sein konnte und das dies benötigt wird um eine Klausur nach zu schreiben. Ich habe mir allerdings ein altes Attest von mir angeschaut und da stand auch nur drauf von wann bis wann ich nicht zur Schule konnte.

Also wie ist das nun? Kann ich auch einfach die AU abgeben und die Klausur nachschreiben?

...zur Frage

Braucht man ein attest am tag einer klausur/schulaufgabe?

Ich weiß dass man ein attest braucht wenn man bei einer klausur/schulaufgabe nicht da ist. Meine frage ist ob ich dieses attest direkt am tag der klausur holen muss, oder ich ich dies dann einen tag später holen kann. Kann ich dem arzt dann sagen, dass ich seit gestern nicht mehr in der schule war ? Und kann er mir dann auch ein attest geben das auch für den gestrigen tag ( tag der klausur) gilt ?

...zur Frage

Darf mir meine Lehrerin das Nachschreiben verweigern?

Folgende Situation:

Ich schreibe am Montag eine Klausur, bin jedoch aufgrund eines Arzttermines verhindert. Dies habe ich meiner Lehrein gestern mitgeteilt und nun möchte sie mich nicht nachschreiben lassen. Kann sie mir das Nachschreiben trotz Attest verweigern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?