Attest da Ohrenschmerzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In dem Fall wird er dir ein Attest ausstellen, eben genau weil er nichts anderes feststellen kann. Und Angst braucht man vor dem Arzt eh nicht zu haben.

Kommentar von KeineAhnungL
09.12.2015, 06:44

ich war einfach schon länger nicht mehr beim Arzt (ca. 5 Jahre) und ich weiß einfach nicht warum ich überhaupt Angst habe. Das war aber leider schon immer so.

1

Mir ist nicht klar ob du jetzt Ohren- oder Kopfschmerzen hast - aber einen Attest kannst du für beides bekommen

Kommentar von KeineAhnungL
09.12.2015, 06:45

meinte Ohrenschmerzen.. tut mir leid

0
Kommentar von alicar
09.12.2015, 06:46

Kein Problem - gute Besserung!

0

Wenn du ein Attest brauchst, musst du zum Arzt gehen, auch wenn du jahrelang nicht dort warst.... und Ohrenschmerzen kann ein Arzt feststellen, wenn er dir in die Ohren schaut... Gute Besserung!

Bei Mittelohrentzündungen oder ähnlichem kann er es feststellen, bei Kopfweh eher nicht, aber er wird dir das glauben solange es auch Stimmt.

Was möchtest Du wissen?