Attest bei welchem Arzt?

3 Antworten

Also, ich habe kein Fachwissen in der Richtung, weswegen ich dir nicht sagen kann, was das ist. Ich würde so etwas sowieso niemals online festmachen. Ich würde aber auf jeden Fall zum Arzt gehen (wahrscheinlich schickt der dich zum Orthopäden, allerdings kann es sein, dass er irgenteine "Vorahnung" für etwas hat, und dich dann vielleicht zu einem speziellen Arzt schickt). Wenn du allerdings schon gar nicht mehr richtig gehen kannst, würde ich auch eventuell ins Krankenhaus gehen (falls du schon Sonntag hin möchtest) denn die im Krankenhaus haben auch mehr Geräte, als ein gewöhnlicher Hausarzt (Röngten und so was) außerdem ist es manchmal so, dass man eventuell schneller einen Termin bekommt, wenn die das sagen als wenn der Hausarzt es sagt

LG und gute Besserung:)


Ja kann dein Hausarzt ausstellen und auch behandeln.

Wenn dir ernstlich was fehlt, dann bekommst du auch dein Attest.

Was tun bei Muskelentzündung (Schulter/ Achsel)?

Hallo,

Ich war letztens beim orthopäden und der meinte das meine schmerzen in der schulter, armen, achseln & schlüsselbein von einer Muskelentzündung kommen. Hab die Schmerzen links so wie auch rechts. Mein Orthopäde meinte das ich die Stellen kühlen, entlasten und mit Voltaren eincremen soll. Gibt es sonst noch was, was irgenwie helfen könnte? Und wie lang kann die Heilung dauern? Danke schon mal im voraus.

...zur Frage

Aus dem Unterricht fürs 10-Finger-System befreien lassen?

Ich hab immer totale Schmerzen da ich schon öfter eine Sehnenscheidenentzündung hatte und daher ist dieses Stundenlange tippen nicht gerade angenehm, kann man sich von sowas befreien lassen, durch ein Attest oder ähnliches?

LG und Danke ! 😊

...zur Frage

Heftige Rückenschmerzen schon seit über einer Woche?

Die Schmerzen trate einen Tag nach einem Arztbesuch auf, wo ich 4 Stunden im Wartezimmer zubrachte, bis ich endlich drangenommen wurde. Seitdem habe ich Schmerzen im unterem Rückenbereich, die im Vergleich zu voriger Woche nach unten gewandert sind. Hab eigentlich chron. Hüftschmerzen durch Arthrose, doch nun sind die Schmerzen scheinbar aus der Hüfte in den Rücken gewandert, durch die ewige Sitzerei beim Orthopäden. Was ich fragen will, ist es möglich, das ich durch die lange Sitzerei einen Hexenschuss bekommen habe oder sind das die Hüftschmerzen, die durch die Sitzerei beim Arzt in den Rücken gewandert sind, gibts sowas überhaupt?

...zur Frage

HHausarzt oder orthopäde?

Hallo, Hab heute aus Wut mehrmals gegen eine wand geschlagen (ich bin in Therapie). Jetzt tut es weh, kann die hand nicht gut bewegen und sie ist dick und verfärbt. Ich glaube nicht das was gebrochen ist aber es könnte ja trotzdem sein, schmerzen sind nicht ohne. Hab mir vor genommen morgen früh direkt zum Arzt zu gehen. Mein Hausarzt und ein orthopäde sind im selben haus. War auch schon mal bei dem orthopäden. Die Frage, sollte ich zuerst zum Hausarzt gehen der btw erst ne halbe Stunde später aufmacht oder direkt zum orthopäden? Beim Hausarzt kann ich ohne Termin kommen (klar bei schmerzen und ich weiss das die ärtzin mich auch runter zum orthopäden schicken wird) geht das bei einem orthopäden auch? Ist es dann noch ein “notfall“ obwohl es ja heute passiert ist? Will nicht ins krankenhaus weil ich das dann doch für übertrieben halte, vorallem ist dafür jetzt auch zu spät gut 6 Stunden danach... was meint ihr?

...zur Frage

Orthopäde - Besuch ohne Termin?

Hey Leute, bin heute umgeknickt und kann nicht mehr auf meinen Fuß auftreten, habe sehr starke Schmerzen, auch im Sitzen.

Ich bin Schüler (14) und möchte morgen früh - nach Vorschlag von meiner Schwester, die bei meiner Ärztin arbeitet - direkt zum Orthopäden. Den Schulunterricht kann ich auslassen, weil fast alle aus der Klasse bei einem Austausch sind, somit hab ich eine gute Gelegenheit, zum Orthopäden zu gehen.

Meine Frage ist jetzt nun, ob ich einfach so, ohne Termin zum Orthopäden gehen kann, wenn ich starke Schmerzen habe. Hat jemand evtl. Erfahrungen gemacht oder sogar Ahnung davon?

Für eure Antwort danke ich euch im Voraus (:

...zur Frage

Orthopäde Überweisung oder so hingehen?

Ich brauche so schnell wie möglich einen Termin beim Orthopäden,weil ich echt starke Rückenschmerzen habe,also allein schon das gehen und bewegen bereitet starke schmerzen,bücken und so geht nur mit abstützen.

Wenn ich also morgen zum Hausarzt gehe,und um eine Überweisung bitte,kann es dann sein das ich erst in paar Tagen einen termin bekomme? Würde es schneller gehen,wenn ich direkt morgen zum orthopäden gehen würde ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?