Attest bei Durchfall?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es müsste eigentlich morgen wieder gut sein, denn wenn alles "schlechte" draußen ist, beruhigt sich auch der Darm auch wieder. Anders bei einem Noro-Virus oder anderen Magen-Darm-Erkrankungen, diese Erkrankungen legt einen gleich für Tage flach und gehören in die Hände eines Arztes. Du musst auf alle Fälle viel Trinken und Elektrolyte zu Dir nehmen, um den Flüssigkeitsverlust auszugleichen. (z.B. isotonische Sportgetränke)

Erstmal danke für die Tipps! Werde ich mir merken wenn es nicht besser sein sollte. Ich nehme aus der Antwort auch mal heraus das wenn ich morgen immer noch angeschlagen sein sollte, ein Attest bekommen werde? :)

0
@lalaDD

Ein Attest bekommst du vom Arzt, also musst du hingehen und mit ihm sprechen. Er stellt fest, was du hast und Du wirst dann die Krankschreibung bekommen oder halt auch nicht. aber ich denke mal, wenn der Durchfall länger anhält, dann schon.

0

Der arzt gibt dir bestimmt ein attest den solche krankheiten sind ja wirklich nicht sehr angenehm er versteht es sicher wenn du nicht in die schule gehen willst.

Was möchtest Du wissen?