Atomphysik-Phosphoreszenz?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das emittierte Licht besitzt entweder die gleiche Wellenlänge oder ist lanbgwellliger, da auch andere Abregungsmethoden als Phophoreszens verfügbar sind.

Die Materialabhängigkeit ist gegeben, da je nach Material andere Energieniveaus verfügbar sind und somit auch andere Wellenlängen emittiert und absorbiert werden.


Bei Intresse in ideses Thema sicher mal einen Blick wert, auch wenns eher aus Sicht der Chemei ist und sich nicht speziell auf  Salze bezieht:

http://www.chemgapedia.de/vsengine/vlu/vsc/de/ch/13/vlu/spektroskopie/theorie/jablonski.vlu.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zento122
18.12.2015, 20:45

Stimmt also meine Vermutung?

0

Konfusius lallt
Wenn das Wöltchen "Wenn" nicht wäl', wäl' mein Vatel Mirrionäl

Konfusius hat aber auch schmerzlich erfahren müssen, dass man besoffen nichts im Internet posten sollte.

Das wurde auch schon höflicher formuliert, aber Formlierungen wie

  • Nehmen wir an ...
  • Dann ... im Rückschluss ... wodurch ...
  • ... wie definiert sich die Frage ...
  • Meine Vermutung ...

diskreditieren deine Frage. Als die eines Menschen, der seine Gedanken nicht in Fakten oder gar Verständnis erdet.

Schau auf Wikipedia. Du wirst sicher nicht alles verstehen, ich wahrscheinlich auch nicht.
Die Wissenlücken lassen sich aber nicht durch Denken schließen, sondern nur durch Lernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich vermute, daß ich die Frage beantworten könnte, wenn ich sie erst einmal verstehe.

Was ist ein Leucht-Stern? Wie kommt da Phosphoreszenz ins Spiel? Worauf bezieht sich das Wort welches? Meinst Du wirklich, daß Licht Photonen absorbiert? Und das war nur der erste Satz.

Da mußt Du nachbessern, oder es wird nix mit der Antwort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zento122
18.12.2015, 20:31

Diese funktionieren ähnlich wie Neonröhren. Wenn man nun das Licht ausmacht leuchten diese neongrün oder grün artig

0

Was möchtest Du wissen?