Atommüll woher?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Radionuklide finden eine breite Anwendung in der Chemie, zum Beispiel werden Moleküle an funktionellen Gruppen radioaktiv markiert (Tracern) um Reaktionsmechanismen zu erforschen oder als Detektoren in der Chromatograpie. Umfangreich sind auch auch Anwendungen in der Biologie (Metabolismusforschung), in der Materialprüfung (z.B. Gamma-Defektoskopie), zur Kalibrierung von Röntgengeräten. Ganz allgemein in der Medizin (Diagnostik und Theraopie, Radio-Iod oder Promethium bei der Schilddrüsenbehandlung). Messsonden zur Bestimmung der Packungsdichte von Gleis- oder Straßenschotter verwenden ionisierende Strahlung, Trimmvorrichtungen bei Flugzeugen, die Anwendung in Forschung und Technik ist vielfältig, hier sind mir nur ein paar Beispiele eingefallen.

Danke für den Stern!

0

Durch Schiffe, die mit Atomkraft angetrieben werden. U-Boote, Flugzeugträger und es gibt oder gab es zumindestens ein Forschungsschiff aus Deutschand.

Militär, Forschung, Medizin, Industrie, Bergbau.

Was möchtest Du wissen?