Atomkraftwerk beim Nachbarn?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Atomstrom ist die dümmste und teuerste Art Strom zu erzeugen.
Erstens muss der Staat Subventionen da reinpumpen, so dass der Strompreis nur scheinbar günstig wirkt.
Zweitens dauert es JAHRZEHNTE bis ein stillgelegtes AKW abgebaut wird, von der ganzen Lagerung des radioaktiven Mülls ganz zu schweigen:
http://live-counter.com/atomkraftwerk-landshut/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Belgien sieht man doch grade, dass man sich nicht entspannt zurücklehnen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann den Polen (und den Franzosen, den Belgiern usw.usw.) nicht verdenken, daß sie auch in fernerer Zukunft bezahlbare Energie haben wollen.

Daß sich deutsche Bedenkenträger den Atomausstieg ersonnen haben und sich das vom Verbraucher bezahlen lassen, erzeugt anderswo verächtliches Kopfschütteln und Gelächter.

Was also soll unsererseits geschehen, um den Kraftwerksbau zu verhindern? In Polen einmarschieren oder was für Rezepte werden vorgeschlagen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von diedie
15.02.2016, 09:33

Zum Glück gibt es hier einen, der keine ahnung hat.

0

Was möchtest Du wissen?