Atomkraft kostengünstig?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo neeleclifford,

Du wirst auch kaum Pro-Argumnte zu 'kostengünstig' finden können, denn es gibt einfach keine teurere Energieform. Auch wenn es so scheint, als könnte Atomstrom relativ billig sein, da eben so große Mengen produziert werden, muss man sich nur einmal vor Augen halten, welch riesiger Anteil nur mit staatlichen Subventionen an den Anlagen finanziert werden konnten. Wenn man die ganzen Folgekosten dazurechnet, die ja über eine unvostellbar lnge Zeit anfallen werden, so sind die Kosten nicht einmal kalkulierbar.

Gruß Friedemann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?