Atome und ihre Außenschalen

8 Antworten

Am Periodensystem stehen links (so senkrecht nach unten) Buchstaben (k,l,m,n...) das sind die schalen. wenn du zb von magnesium nach links schaust, müsste da ein M stehen. das heißt magnesium hat die 3 schalen k l und m . auf die erste schale (innerste) kommen immer 2 e, auf die zweite kommen immer 8, dann 18, dann 32 usw. du weißt wie viele elektronen magnesium hat (12) die verteilst du jetzt von innen nach außen. 1. schale 2 (bleiben 10) zweite schale 8 (bleiben 2) und den rest auf die dritte schale (die äußerste schale muss nicht voll sein). ich hoffe das war verständlich.

LG ELLIE

Ich versuche einmal eine ganz enfache Antwort. Die Anzahl der Elektronen, die in eine Schale hinienpassen, wird durch den Ausdruck l 2n² bestimmt, dabei ist n die Perioden-Nr. (für Fortgeschrittene die Hauptquantenzahl). Das bedeutet aber nicht, dass auch alle Schalen brav hintereinander aufgefüllt werden. In die erste Schale (K-Schale, weil am Kern)) passen nur 2 Elektronen. Nach dem Helium wird als die nächste , die L-Schale besetzt; es geht hier nach dem Alphabet weiter; alle folgenden Schalen sind mit maximal acht Elektrponen (Edelgaskonfiguration) erst einmal "zwischengefüllt". Nach dem Ca (2 Elektronen) werden dann erst einmal die Unterschalen weitergefüllt, so kommen wir zu den Nebengruppen, oder d-Elementen, nach dem Zwischen-Auffüllen dieser (+10) Elemente, geht es hinter dem La an die Unter-Untergruppen , die f-Elemente (+14). Bei jeder neuen Periode wird stets die Außenschale neu aufgefüllt. Es gibt leider eine ganze Reihe von Unregelmäßgkeiten, weil eine halbgefüllte oder volle Unterschale of energetisch günstiger ist als der Weiterbau der Außenschale (Beispiele Cr oder Pd), das hat etwas mit der Spin-Kopplungs-Energie zu tun. Um es mit einem Bild zu versuchen, manchmal bezieht man lieber in einem Hotel ein spartanisches Einzelzimmer, als sich eine Suite mit einem unbekannten Zeitgenossen zu teilen. Am Besten ist es, Sie kaufen sich für ein paar Euros ein gutes Periodensystem mit Elektronenkonfiguration und studieren es gründlich. Sie glauben gar nicht, wie viel Spaß das macht.

Also ein Atom hat immer so viel Schalen wie in der Periode steht und die Hauptgruppe gibt an wie viele Elektronen auf der letzten Schale sind.

Chemie: Edelgasschale

Atome die eine maximal gefüllte außenschale haben sind edelgase. 8 Elektronen in der Außenschale sind die maximale anzahl, aber was ist mit den schalen m,n und o die haben z.B. die maximale anzahl von 18,32,30? geben die alle elektronen solange ab, bis die nurnoch 8 elektronen haben oder wie?

...zur Frage

Gleicher Atom, unterschiedliche Elektronen?

Hat ein Atom die selben Eigenschaften, wie ein gleicher, aber nur ohne elektronen? Bei der sonne sind die atome im plasma-zustand. Also, haben die Wasserstoff atome keine Elektronen, wie können die dann fusionieren, wenn es nicht ein richtiger atom ist, sondern nur in seinen einzelteilen? Wenn einem Atom die elektronen abgezogen werden, und hat am ende die gleichen elektronen wie ein anderer, zufälliger atom, haben sie die gleichen eigenschaften ?

...zur Frage

Chemie schalenmodell zeichnen?

in chemie müssen wir zu einem beliebigem element in dem periodensystem in schalenmodell zeichnen .....kernladungszahl subtrahiert durch die ordnungszahl = anzahl der neutronen..so dann werden die schalen gezeichnet und dann ..werden dort die elektronen eingetragen ? und wie wird es beschrieben ? mit n- oder e-?

...zur Frage

Woher weiß man, dass im Eisenatom dir Atome so auf den Schalen platziert sind: 2,8,14,2?

Die Formel ist ja 2n^2, aber wieso könnte nicht auf der 1. Schale 2 Atome, auf der 2. Schale 8 Atome und auf der 3. Schale 15 Atome und dafür auf der vierten Schale nur eines sitzen?

Woher weiß ich also die Außenelektronenanzahl, wenn ich es nicht so einfach im PSE über die Periode nachschlagen kann ?

...zur Frage

Protonen, Neutronen und Elektronen im Periodensystem?

Wie kann ich bei einem Element im Periodensystem Protonen, Neutronen und Elektronen ablesen?

...zur Frage

Periodensystem und schalen

Kann mir jemand die genaue anzahl an Elektronen in den schalen sagen also vom periodensystem alle elemente

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?