Atom-Spektren, wofür steht "C"?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich vermute, dass das C einfach für eine Konstante stehen soll, die sich aus diversen physikalische Konstanten zusammen setzt. Ich stecke nicht mehr so ganz in der Materie drin, aber für das Wasserstoffatom gibt es da die Rydberg-Konstante...

Guck mal hier, vieleicht helfen dir die Gleichungen (10.4) und (10.5) weiter.
https://books.google.de/books?id=f4bRBgAAQBAJ&pg=PA197&lpg=PA197&dq=atomspektren+energiedifferenz&source=bl&ots=A0S4SyDdE9&sig=A1wmfKRQcXWR4diXqF0mofQ9wso&hl=de&sa=X&ved=0ahUKEwjE8uO8lJnQAhUCbxQKHeXuA8YQ6AEINDAE#v=onepage&q=atomspektren%20energiedifferenz&f=false

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rockglf
08.11.2016, 13:50

Habs grad gefunden - Ist eine Mischung aus der Rydberg und der plankschen Konstante und der Lichtgeschwindigkeit. 
Trotzdem danke. :)

2

Das Elektron gibt Energie in Form von Strahlung ab. -> E=mc²

sinvollerweiße müsste es sich bie deinem C somit um die Lichtgeschwindigkeit (~3*10^8m/s) handeln.

Stecke da aber momentan nicht drin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rockglf
08.11.2016, 13:21

Wie gesagt, die Lichtgeschwindigkeit macht keinen Sinn, allein schon, weil laut der Gleichung dann Energie die Einheit m/s hätte. 

0

C ist die Lichtgeschwindigkeit und wird nur zum Rechnen genutzt!

Da steht doch E(nergie) = -C * (1/2²) bzw. E(nergie) = -C * (1/1²) und es sieht so aus als ob die zweite Zahl n ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rockglf
08.11.2016, 13:30

Nochmals: Es ist nicht die Lichtgeschwindigkeit... Alleine von den Einheiten macht das keinen Sinn. Sonst wäre Energie = M/s..

1

Was möchtest Du wissen?