atnivirenprogramm?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ich bin von obigem Programm auf AVAST umgestiegen und sehr zufrieden: Der PC ist wieder schneller geworden. Ich kannte das ja schon von Handy und Tablet.

Nimm Avast! Free Antivirus. Habe auch letztes JAhr von Avira gewechselt, da es mir zu viele falsche Meldungen gebracht hat.

Ansonsten natürlich auch brain.exe nicht vernachlässigen.

Unverträglichkeiten mit anderen Programmen bringt im Prinzip jedes Antivirenprogramm mit. Kann man aber modifizieren.

Nicht ganz kostenlos, aber derzeit erhältst du mit jeder Ausgabe einer großen Computerzeischrift (Name beginnt mit Computer und endet mit Bild) eine Version von G Data InternetSecurity. Kosten: weniger als 3 euro.

Hallöchen,

Avira und Microsoft Security sind die schlechtesten Lösungen, aber besser als gar keine!

avira aber das verträgt sich zum teil nicht mit anderen programmen von mir

Modifiziere einfach die Einstellungen, setzt aber etwas Fachwissen voraus!

Jede Freeware Version bringt nur Grundfunktionen mit. Besseren Schutz erreichst Du nur mit einer Anti-Viren-Suite! Diese schützt u.a. den E-Mail Verkehr, Pishing Versuche und Browser Sicherheit!

Jede der großen PC-Zeitschriften (CHIP, ComputerBild und PC-Welt) bieten Suiten kostenlos, gegen Registrierung, an.

Kein Schutz funktioniert aber ohne die Zusammenarbeit mit Dir! Stets wachsam und mißtrauisch sein, nicht alles klicken was vor die Maus kommt, Sicherheit AddOns für die Browser usw.

Grüße

Falls du Windows 8 benutzt: Gar keines! Windows Defender ist ein ausreichender Schutz.

dann solltest du dich fragen was an den anderen programmen nicht stimmt. ich benutze es ebenfalls und habe keinerlei probleme.

hi bei meinem microsoft office paket (gekauft) kommen fehlermeldungen. habe ich auch schon von freunden gehört.

0

Da es anscheinend auch Probleme mit Kaufsoftware gibt, solltest Du Dich lieber fragen, was mit Avira nicht stimmen könnte.

0

Ich kann dir avast empfehlen.

Was möchtest Du wissen?