Atlas-Therapie bei Rückenschmerzen im oberen Bereich - Erfahrungen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich schliesse mich da der Meinung von GOODNIGHT an, ich würde das ebenfalls nicht tun. Es gibt einfache Übungen oder Bewegungen die Du selber durchführen kannst, die den gleichen Effekt aber ohne Fremdeinwirkung haben. Lass Dir am besten durch einen guten Doc erklären, wie das geht.

Lass die Finger davon, nach meinen Wissen haben diese Leute eine sehr bescheidene Ausbildung. Niemals an der Halswirbelsäule manipulieren lassen, auch wenn der Therapeut noch so gut scheint. Das ist eine gute Lebensversicherung!

Ich kann aus Erfahrung sagen, dass es funktioniert. Sogar richtig gut :) Es kommt nur drauf an, wie gut es die Therapeutin kann oder nicht kann.. (kann gegebenfalls im ersten Moment etwas schmerzhaft sein.)

Gefährlich? Wenn man des so betrachtet ist alles im Leben gefährlich. Sogar staubsaugen kann gefährlich werden, wenn man sich über den Fuß fährt ;)

Was möchtest Du wissen?