atherom/ grützbeutel

2 Antworten

Abwarten. Sollte sich es um ein "neues" Atherom an gleicher Stelle handeln, kann man momentan nichts machen, frühestens dann, wenn die Wunde verheilt ist. Wenn Du Schmerzen bekommst, die Stelle sich stark rötet, anschwillt und sich "heiß" anfühlt, ist die Wunde entzündet; dann: ab zum Arzt. Da so ein Atherom nicht per se gefählich ist (hatte selbst schon zwei mal das zweifelhafte Glück), musst Du Dir keine Sorgen machen. Noch ein persönlicher Rat: solltest Du rasiert sein, solltest Du dies regelmäßig tun (nicht Mal lang, dann wieder ab - die Haare, meinte ich); ich glaube, bei mir darin die Ursache gefunden zu haben. Seit ich den "3-Tage-Bart" vermeide, habe ich Ruhe. Gute Besserung & schöne Weihnachten, Minifried.

Also der Beutel ist nicht komplett in der haut geblieben sondern wurde im ganzen entfernt!

Atherom entfernt bekommen, wann sollte die Tamponade gewechselt werden?

Habe heute eine Atherom entfernt bekommen. Die Wunde soll offen bleiben und so verheilen. Mein Chirug meinte, dass das Wechseln der Tamponade am Montag reicht. Ist die Zeit von Freitag bis Montag nicht zu lang? Tut es nach drei Tagen nicht mehr weh die Tamponade zu wechseln, als nach einem Tag?

...zur Frage

Ein Glas Rotwein ein paar Tage nach Narkose ok?!

Ich wurde am Mittwoch vor 3 Tagen ambulant mit Vollnarkose operiert. Mir wurde in einem kleinen Eingriff ein 2 cm großes infiziertes Atherom (Grützbeutel) entfernt. Mir ging und geht es nach der OP recht gut, bis auf leichten Schwindel zwischendurch, nehme auch keine Medikamente. Könnte ich heute Abend ein Glas Rotwein trinken oder ist das noch zu früh?!

...zur Frage

Atherom Rörung

Hey

Ich hab schon seit 4 Monaten ein Atheromk an der Wange und in 3 Wochen wird es vom Hautarzt entfernt (operativ). Geht danach die Rötung auch weg oder bleibt die, weil ich das ja schon so lange habe?

Ich mache mir da schon große Sorgen

...zur Frage

Dauerhafte Blutung im Mundraum?

Hallo,

Mir wurde diesen Montag ein Zahn gezogen bzw die Wurzeln entfernt, die Wunde wurde zugenäht und alles schien OK. Heute morgen aber fängt die Wunde an dauerhaft zu bluten. Nach einer gewissen Zeit bildet sich eine Art Schleim aus Blut welcher die komplette Wunde und noch mehr bedeckt. Nachdem ich mir ein wenig Sorgen mache wollte ich fragen ob vllt jemand weiß warum das so ist bzw ob ich damit zum Arzt gehen sollte.

Mfg JuFo

...zur Frage

Was bildet sich hier?

Hallo,
Kann mir jemand sagen ob das normal ist ?
Es ist gelblich bis bräunlich verfärbt. ( Keine Kruste ) ( Siehe Bild ).
Es schmerzt nicht nur an der Wunde, sondert zieht komplett in den Oberarm.
Gestern hatte ich kein Fieber.
Seit der Nacht leicht erhöht.
Entzündet ?
Eitrig ?

...zur Frage

Wundheilung Abzess am Rücken ?

mir wurde am 21.01.2018 ein Abzess ( Atherom ) aus dem Rücken entfernt . 8cm Durchmesser und 4 cm Tief . Da es ja offen verheilen muss ist es natürlich sehr anstrengend , jeden Tag zweimal Verbands Wechsel , ausspülen !! Aber nun zu meiner Frage , in der Wunde befinden sich gelbe kleine Bläschen . Sekrete ? Wer kann mir sagen was das ist und was es damit auf sich hat ? Mache mir sorgen das es sich entzündet ! Könnte auch ein Bild zeigen wenn sich jemand damit auskennt . Danke für die Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?