Atheist? Naturalist? was bin ich?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

dann bist du agnostiker. ein agnostiker weiß nicht, ob es einen gott gibt. siehe auch:
http://de.wikipedia.org/wiki/Agnostiker

Danke dir! mehr wollte ich nicht wissen^^

0
@SwieSascha

gute Antwort. Kurz, knapp, korrekt :)

Im Vergleich noch:

Atheisten: GLAUBEN nicht an Gott

Antitheisten: WISSEN das Gott nicht existiert

0

@flirtheaven: DH!

0

Ich will nicht sagen "es gibt keinen Gott".Aber ich will auch nicht sagen "es gibt einen Gott".

Dann bist du Atheiste, denn dafür kommt es nur auf die letzte Aussage an.

Aber ich will auch nicht sagen "es gibt einen Gott".Ganz einfach, weil ich es nicht weiß.Menschen, die nicht an Gott glauben sagen mit fester bezeugung "Es gibt keinen Gott! das weiß ich

Das nennt sich starker Atheismus, doer positiver Atheismus. Ich kenne dafür auch die Bezeichnung materialistischer Atheismus.

Gibt es jetzt ein spezielles wort für mich

Schwacher Atheismus, negativer Atheismus, agnostischer Atheismus.

muss ich etwas sein

Ja, weil sämtliche Kategorien, die wir zur Verfügung haben, jede Möglichkeit abdecken. Du kannst also unmöglich zu keiner gehören.

Ich würde erst gar nicht lange nach einem Begriff für dich suchen, dich nicht in eine "Schublade" stecken wollen.

Für mich bist du ein Denkender, der uns, und nicht nur uns, sondern vor allem sich selbst, eine ehrliche Antwort stellt.Und wie mir scheint, kannst du ganz gut mit deiner Erkenntniss des "Nichtwissenkönnens" leben.

Und ... mehr als ein ehrlicher Denker musst du nicht sein.

Suchender, Fragender. Da ist keine Pflicht (etwas zu sein).

Du musst nichts sein wenn du in keine Schublade gesteckt werden willst. Ich steck dich aber einfach mal unter "Realistist" rein...

Man kann sich Kategorien nicht aussuchen

0

es gibt so viele coole Glaubensrichtungen du hast halt noch nicht die richtige gefunden,l.g

ach soll glauben jetzt "cool" sein? ist religion jetzt der "trend 2011"?

0

Man braucht keine Religion!CHECKT DAS DENN NIEMAND AUßER MIR?!

0

Vermutlich bist du ein Nihilist.

nein, ist er nicht.

0

Was möchtest Du wissen?