Kann mir die Arztpraxis eine Bestätigung geben, dass der Arzt krank ist und mir somit kein Atest ausstellen konnte?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

normalerweise gibt es dann eine Praxis die für den erkrankten Arzt einspringt und dessen Patienten übernimmt.

Mal davon abgesehen, ist es dem Arbeitsgeber egal, bei welchem Arzt Du warst - hauptsache er erhält das Attest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Caney24
30.10.2015, 11:18

Hey danke für deine Antwort! Mein arzt war doch da :)

0

nee, da musst du wohl zum nächst möglichen arzt gehen. wenn eine praxis geschlossen hat gibt es eigentlich immer eine vertretung, die ausgeschrieben sein muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Caney24
30.10.2015, 08:11

Die praxis ist nicht geschlossen!

0
Kommentar von Caney24
30.10.2015, 11:18

Er war doch da :) danke trotzdem für deine antwort

0

Was möchtest Du wissen?