Atemstörungen wegen Trichterbrust?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn Du eine Trichterbrust hast und die eine gewisse Tiefe überschreitet sind das die typischen Beschwerden, andere könne vermehrtes Herzklopfen/ Herzstolpern  oder Rückenschmerzen sein

Wenn man von der Trichterbrust etwas merkt sollte man sie untersuchen und vermessen lassen und das möglicherweise nach 2 Jahren nochmal um eine weitere Zunahme zu erkennen

das größte Zentrum für Trichter - und Kielbrust in Europa  ist Berlin-Buch

Sprechstundentermin jeden Montag Nachmittag

Prof. Dr. Dr. Klaus Schaarschmidt,

Direktor, Kinder und Jugendchirurgie, Berlin-Buch,

Schwanebecker Chaussee 50

D - 13125 Berlin-Buch

Tel: 0049/30/940154400

Fax: 0049/30/940154409

E-Mail: mgrabe@helios-kliniken.de

Web:

http://www.helios-kliniken.de/index.php?id=5141

Was möchtest Du wissen?