Atemprobleme nehmen kein Ende?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wurde mal eine Bronchoskopie bei dir durchgeführt? Wenn es dich beruhigen sollte, Krebs wird es nicht sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NinaLilaNina
20.11.2016, 22:18

Klar das ist beruhigend. Ist ja interessant - Wie kann man das ausschließen?  Auch wenn ich Gott sei dank in der Hinsicht nicht Panikmacher :)
Nein die wurde nicht durchgeführt, klingt unangenehm, wäre aber ja vielleicht angebracht.

Habe oben nicht mit reingeschrieben, dass ich noch nie aktiver Raucher war. Habe wenn passiv bei anderen miteingeatmet

 

 

0

Wurde dein Herz schon gecheckt? EKG? Herzecho? Blutbild? Anämie?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Symptome hören sich u.a. nach einer Aortenklappenstenose an - lass Dich mal am besten beim Kardiologen durchchecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NinaLilaNina
20.11.2016, 22:41

Oh weia das klingt nicht so gut. Ist dann vom Herz ausgehend?

Ja ich versuche mich weiterschicken zu lassen vom Hausarzt oder so! Sonst bekommt man sicher wieder ewig keinen Termin.

1

Was möchtest Du wissen?