Atemprobleme 4582?

6 Antworten

Heute ist kein Feiertag - bei diesen Beschwerden solltest Du zum Lungenfacharzt.

Rauchst Du? Dann könnten Teile deiner Lunge verklebt sein.
Möglich ist auch Wasser in der Lunge, oder sonst was...

Grundsätzlich an alle Kranken:

Wenn Beschwerden nicht nach 3 Tagen weg sind, zum Arzt gehen!
Wer länger wartet, schadet seiner Gesundheit.

Mittwochs haben ärzte immer zu.

1

Hallo! Verrätst du mir dein Alter? Du weißt,daß niemand befugt ist,eine Ferndiagnose zu stellen.Wenn bei dir wirklich ALLE organischen Ursachen ausgeschlossen sind, eventuell solltest du noch einen Pulmologen konsultieren, könnte man auch an eine Hyperventilation denken! Das ist nur eine Vermutung! Das ganze kommt durch falsches atmen. Aber warte zunächst mal ab,was dein Arzt sagt.Ich wünsche dir alles Gute!

Hey ich bin 17. Also bei mir ist eigentlich grundsätzlich alles fit. Es würde mich irgendwie wundern , wenn eine körperliche Sache so spontan kommt. Man kennt es ja eher , dass sich körperliche Beschwerden langsam aufbauen. Danke ! :)

0
@GayLordLoveU

Das habe ich mir gedacht.Ich habe lange in der Notaufnahme gearbeitet und das bei vielen jungen Leuten erlebt.Wenn es wirklich eine Hyperventilation ist,hilft eine simple Plastiktüte.Aber NICHT ausprobieren. Sprich über alles mit deinem Arzt,du kannst mir gerne noch einmal schreiben,würde mich interessieren.Alles Gute!

0
@Heinemann208

Aber kann eine Hyperventilation über so einen langen Zeitraum anhalten ? Ist das etwas gefährliches ? Gerne, schreibe dir morgen , wenn du magst was rauskam :)

0
@GayLordLoveU

Nein,das ist nicht gefährlich. Es kann öfters auftreten,aber nicht anhaltend.Frage einfach deinen Arzt mal danach,Fragen kostet nichts.Alles Gute:

0
@GayLordLoveU

Eisenmangel wurde hier erwähnt.Hast du Konzentrationsprobleme,bist du immer müde,brüchige Nägel? Schwierigkeiten beim Sport? Ein Eisenmangel kann dein Arzt durch eine einfache Blutentnahme feststellen.Ferritin-Eisenspeicher.

0
@Heinemann208

Ja ich habe ads. Meine Ärztin meinte ich soll es mit Vitaminen probieren und wenn es nicht hilft soll ich Medikamente nehmen. Aber ich weiß noch nicht ,ob es so gut sein würde. :/

0
@GayLordLoveU

Das heißt,du hast Eisenmangel.Normalerweise wird Ferro Sanol duodenal verordnet.Duodenal bedeutet,daß die Kapseln sich erst im Darm auflösen und nicht im Magen,dadurch sind sie besser verträglich. Aber das kommt auf deine Blutwerte an und deine Ärztin entscheidet.Allerdings ich wußte nicht,daß du Eisenmangel hast,dadurch könnten deine Beschwerden auch kommen,besonders Kurzatmigkeit.Warte einfach ab,was deine Ärztin sagt. LG

0
@GayLordLoveU

Das ergibt die Blutuntersuchung,ob du Eisenmangel hast. Schreib mir morgen noch mal. LG

0

Wie atmest du, also durch die Nase? Hier musst du schauen ob dir die Luft nicht reicht, die du fähig bist durch die Nase einzuatmen. Das könnte anatomische Gründe haben und ggf. mit einer Nasenscheidenwand-Op korrigiert werden.

Das kann dir aber ganz genau ein HNO erzählen.

Beim HNO und z.B beim Neurologen werden oft Atem-Tests durch die Nase gemacht. Die können hier die Menge und vorallem auch den Sauerstoffgehalt messen.

Rede mal mit deinen Eltern und dann am besten einen Termin beim HNO ausmachen.

Eventuell liegt es auch an der Atemtechnik welche du hast. Hier gibt es im Internet sehr viel zu lesen.

https://mehr-luft.at/mehr-luft/lungensport/atemtechniken/

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Ich war schon beim HNO , der meinte das meine Atemwege leicht geschwollen sind , also meine Nasenwand. Ich wurde dann Nachhause geschickt , weil ich ja keine Allergie habe.. :/

0
@GayLordLoveU

"Leicht geschwollen" könnte man aber vermutlich mit Nasenspray beheben. Entweder abschwillender Wirkstoff oder sogar auf Kortisonbasis.

Wenn du nach wie vor Probleme hast, würde ich nochmal zu einem Arzt gehen.

Hat er Allergien getestet? Auch Milben und Hausstaub etc?

0
@Toadflax

Ja alles wurde getestet.. Nasenspray habe ich eine Zeitlang benutzt , aber ich habe dann gemerkt , dass es nur akut hilft.

0
@GayLordLoveU

Eventuell eine Nasenscheidenwand-Op, das wäre aber der letzte Weg.

Hast du die Möglichkeit zu einem anderen HNO zu gehen?

0
@Toadflax

Also der Arzt meinte zu mir , dass es nicht nötig wäre , weil bei mir alles gerade ist. Andersseits zeigt er ja auch keine wirkliche Kompetenz, indem er Patienten ohne „Hilfe“ Nachhause schickt. Ich werde einen anderen HNO aufsuchen müssen.

1

Was möchtest Du wissen?