Atemnot, Herzrasen - Wie beruhigen?

5 Antworten

Ich würde dir raten die Technik des Autogenen Trainings zu erlernen. Das ist eine Möglichkeit sich zu entspannen und mal " runter zu kommen" . Mann kann Autogenes Training im Liegen oder aber im sitzen durchführen. Geübte Leute benötigen dafür nur wenige Minuten um einen Zustand tiefer Entspannung zu erreichen. Der erste erreichbare Zustand ist Schwere . Die im gesamten Körper tatsächlich fühlbar wird. Die zweite Stufe ist Wärme die sich im Körper ausdehnt. Ein sehr angenehmes Gefühl. Zu diesem Zeitpunkt ist die Entspannung schon sehr tief. Als drittes kommen " Formeln" für einzelne Organe. Das ist dann reine Übungssache. Lernen kann es jeder. Such dir am besten eine Gruppe. Oder such dir die Formeln im www ! Es ist ganz einfach Übung aber wenn Mann es erst einmal kann wunderbar. Probiere es aus du wirst überrascht sein . Viel Spaß 😊😉

In den Bauch atmen.
Und Bachblüten Notfall tropfen aus der Apotheke. Bei Schwindel,Vertigoheel ebenfalls in der Apotheke zu erhalten. Plus Verhaltenstherapie.
Ich wünsche dir alles Gute !!!!!

Panikattacken werden immer schlimmer?

Hi,

Ich m/17 leide schon seit einigen Jahren an Panikattacken, aber in den letzten Tagen wirds immer schlimmer.

Besonders Abends isses die Hölle. Ich brauche dann gut und gerne mal 3 Stunden zum einschlafen.

Meine Symptome sind: Herzrasen, Bluthochdruck (hab ein Messgerät) Schwindel, Übelkeit, Erbrechen, Atemnot, Krämpfe, Schweißausbrüche usw und das über mehrere Stunden.

Habe von meinem Psychiater 1mg Tavor verschrieben bekommen, hilft aber nicht.

Ist das alles noch normal?

...zur Frage

Panikattacken Atemnot?

Hallooo

Der eine oder andere kennt sich hier bestimmt mit Panikattacken aus oder hatte selber schon mal eine und meine Frage dazu ist wenn man diese Attacke hat bekommt man ja keine Luft , aber ich habe gelesen das man von Panikattacken nicht sterben kann, also ist dieses keine Luft kriegen nur Einbildung oder ist es wirklich so das man keine Luft mehr bekommt? Und kann man diese Panikattacken irgendwie behandeln?

...zur Frage

herzrasen keine luft bekommen was ist das?

hallo ich habe seit lägerem starkes herzrasen

und ständig atemot

und wen ich mich etwas anstrenge fängt das herz auch an zu rasen

was kann ich dagegen tun

...zur Frage

Psyche!? Gefühl von Athemnot, schlecht Luft zu Bekommen :(

Bitte um rat... Seid mehreren wochen schon habe ich Luftnot bzw. das Gefühl schwer Luft zu bekommen und so ein Gefühl beim athmen, als würde man kurzeitig keine Luft holen, obwohl man bzw ich Luft hole. Kloßgefühl ganztägig und engegefühl.Jedes mal ist dieses Gefühl mit starken ängsten verbunden. Ich meine ich merke ja irgendwann das luft richtig ankommt, jedoch ist diese Situation sehr sehr unangenehm, manchmal kaum zu ertragen. Oftmals habe ich sogar richtige Todes angst, könnte ja doch vielleicht mal was ernstes sein...!? :( Was kann ich tun um evtl. damit besser zurecht zu kommen oder sogar das es irgendwie aufhört?! Bitte um hilfe..

...zur Frage

Ich bekomme schlecht Luft warum?

Hi Leute seit einigen Monaten bekomme ich abundzu schlecht Luft weis aber nicht woran es liegt also das ist so dass es einfach so kommt dann muss ich immer tiefer einatmen woran liegt das?

...zur Frage

Atemnot Atemprobleme Husten?

Hallo Leute!

Ich habe immer Atemnot tief luft holen gefühl angst zu ersticken angst gefühl keine luft bekommen ausatmen und husten und ich werde wie verrückt ich habe auch manchmal kopfschmerzen also was bin ich??

Panikattacken Hyperventilation oder Allergie

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?