Atemnot durch meinen Rücken?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Solltest Du mit einem Orthopäden besprechen. Eine Skoliose muss nicht immer sichtbar sein, das kommt ganz auf die Krümmung an. Kontrollier auch mal generell Deine Körperhaltung in einem Spiegel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Skoliosen können das Lungenvolumen verringern. Ist das sehr ausgeprägt (im Regelfall bei höheren Gradzahlen) kann das bei Anstrengung schon als Atemnot wahrgenommen werden.  

Ich würde grundsätzlich einfach mal zum Arzt gehen. Eventuell kommt es von der Skoliose, kann aber auch andere Gründe haben. Asthma, Allergien usw sind auch ein häufiger Grund. 

Blockaden können Osteopathen usw lösen. Ansonsten fand ich dieses Video hier ganz gut:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kann dadurch kommen, hast du mal eine Reha oder Therapie gemacht zur richtigen Atemübung, das hilft ein wenig um damit umzugehen oder bitte deinen Arzt um weitere Therapiemöglichkeiten, Massagen sind zur Entspannung auch gut oder Sport zur Stärkung der Rückenmusklatur

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?