Atemlos von Helene Fischer EDM?

Das Ergebnis basiert auf 2 Abstimmungen

Nein, auf keinen Fall! 100%
Ja klar, warum nicht! 0%

3 Antworten

Keine von beiden Antworten. Genres sind immer (wie du schon sagst) ein freier Begriff, das kann man so und so sehen. Fakt ist:

  • Heutzutage wird fast jede Musik elektronisch (also am PC) produziert, aufgebessert, komprimiert und was nicht alles.
  • Atemlos wird ab und zu bei Tanzveranstaltungen gespielt, ob als Gag oder ernsthafter Hit.
  • Da es vorrangig im Radio lief und dafür produziert wurde (denk ich), ordne ich es in Popmusik ein und weniger in EDM.
  • Im Refrain wird hauptteilig gesungen. Eher untypisch für EDM.

Hilft das?

Zumindest bedient sie sich bei diesem Stück der grässlichen Seite der EDM: billige, trance-lastige Club-Gülle.


Nein, auf keinen Fall!

Popschlager ist was anderes als EDM

Was möchtest Du wissen?