Atembeschwerden wieso?

5 Antworten

Hatte ich wegen einer bettmilbenallergie . Beginnendes Asthma . Hab alles mit milbopax eingesprüht seitdem gehts mir in der Beziehung gut .

Atembeschwerden gehören zu den Eisenmangelsymptomen - und Koffein gehört zu den "Eisenräubern".

Danke ich hatte schon bevor ich Kaffee getrunken habe Eisenmangel gehabt

jetzt weiß ich es lieber keinen Kaffee mehr trinken

1
@Kkbsksb12

Dann besser ab und zu ein ein Glas Orangensaft zu den Mahlzeiten - Vitamin C erhöht die Eisenaufnahme aus der Nahrung ganz erheblich und hilft auch bei Allergien.

1

2tassen kaffe hort sich viel an. Versuche es mal ohne und ich meine das hort sich normal an die treppen hochlaufen und dann schlecht atmen das verstehe ich nicht so genau. Hast du Asthma oder sowas?

Ich hab viele Allergien ob ich Asthma hab weiß ich nicht aber ich werde demnächst zum Arzt gehen

1

Rauchst du?

passt Nicht zum Thema gerade aber ich liebe dein pb hahahahah

0
@Kkbsksb12

Vielen Dank xD

Villeicht kann es ja an dem Rauch liegen das du einatmest , falls es schlimmer wird ,dann würde ich wirklich nachdenken zum Arzt zu gehen.

0

Nein aber mein Vater raucht immer vielleicht liegt das daran das ich es einatme?
keine Ahnung

Was möchtest Du wissen?