Atembeschwerden im kehlkopfbereich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nun, wenn du die Beschwerden seit 1 Jahr hast, hat der Boxhieb sicher nichts damit zu tun.

Das klingt, als hättest du Asthma. Du solltest mal bei deinem Hausarzt einen Lungenfunktionstest machen lassen, Allergien abklären lassen.

Ist das evtl. schlimmer bei Kälte und Nebel?

Ein Arztbesuch ist auf alle Fälle angebracht. Wenn es Asthma ist, bekommst du ein Spray, das nimmst du dann, wenn du wieder schlecht Luft bekommst.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juliajulijuli
09.10.2016, 16:16

Ich habe bereits eine asthma abklärung gemacht, ist aber nichts dabei herausgekommen, habe aber trozdem zum test nen spray bekommen der brachte aber nichts.

Danke trotzdem:)

0

Was möchtest Du wissen?