asylbetrüger wer ist zuständig? (höchste instanz)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dann sehen wir doch mal den Tatsachen ins Auge:

Du bist derjenige, der mit einem anderen Körperteil gedacht hat und auf diese Nummer hereingefallen ist - niemand anders. Oder so ausgedrückt: Um eine solche Geschichte durchzuziehen, bedarf es immer zwei Parteien. Und wenn Sie Dich um mehrere tausend Euro erleichtert hat, hat Sie es nicht gestohlen, sondern Du hast es ihr gegeben; liege ich da richtig?

Und nun ist dein gekränkter Stolz erwacht und Du willst mit aller Gewalt jemanden bei der Behörde ansch...en, weil Du so blöd warst und hast Dich ausnehmen lassen?

Hast Du kein Stolz, hast nichts daraus gelernt? Und Du willst Gerechtigkeit - wie sieht die denn aus deiner Meinung nach? ich erkenne hier lediglich jemanden der jetzt mit Gewalt jemanden denunzieren möchte, obgleich er sich selbst in diese Situation verfrachtet hat. Also was ist die von Dir ersehnte Gerechtigkeit? Rache, oder?

Tut mir echt leid, aber dafür habe ich echt kein Verständnis, denn Du hast Dich ganz alleine da rein manövriert.

nico555 22.01.2013, 20:23

auf dein verständnis verzichte ich gerne. Komm erstmal in so eine situation. und urteile nicht über mich denn dass steht dir nicht zu du pseudo gutmensch

0
baindl 22.01.2013, 20:46
@nico555

Irgendwie erklärt diese

Frage

,auch von Dir gestellt, alles über Deine Persönlichkeit.

0

Ohne Papiere gibt es kein Asyl!

Ich dummkopf bin auf Sie reingefallen

Und um Dich zu rächen verbreitest Du jetzt wilde, nicht belegbare Anschuldigungen!

Gleichzeitig bist Du zu feig, persönlich bei der Ausländerbehörde vorzusprechen!

Sorry, aber für mich bist Du ein Troll!

nico555 22.01.2013, 19:52

Du musst es wissen. Der troll bist meiner Meinung nach du. Wenn man nicht selbst betroffen ist kann man locker auf gutmensch machen. Ich hasse Verräter Genau Wie du aber kann man einen Verräter verraten? Ich denke nicht und ehrlich gesagt deine Meinung geht mir sonstwo vorbei;)

1
KroemerInfo 04.03.2014, 13:13
@nico555

Wer nicht beweisen kann, das jemand seinen Ausweis weggeworfen hat und angeblich aus Armenien kommt und Wirtschaftsflüchtling sein, scheint recht einsam zu sein - ich werde darauf verzichten das weiter auszuführen. Es ist allgemein bekannt das Armenier in Iran verfolgt werden - ähnlich wie Kurden in der Türkei. Man sollte also sehr vorsichtig mit solchen Behauptungen sein, bevor man sich selbst eine Strafanzeige einfängt, weil Behauptungen auf verletzte Ehre beruhen. Das ist kindisch und geradezu lächerlich.

Einfach mal den Artikel lesen, vielleicht dämmerts ja, wie es dort tatsächlich abläuft

http://dtj-online.de/wie-verfolgerstaaten-deutsches-asylrecht-aushebeln-18523

0

auslländerbehörde so schnell wie möglich strafantrag stellen, zollamt. auch jobcenter gehen der sache nach. Anzeige machen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

KroemerInfo 22.01.2013, 19:23

Strafantrag stellt man beim Staatsanwalt und nicht bei der AB...Zollamt, Jobcenter...was soll das? Vielleicht auch noch McDonalds und die nächste Lottoannahmestelle?

1

Was möchtest Du wissen?