Asylant minderjährig, wie läuft das ab?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Minderjähriger Asylant der ohne Begleitung eines Erwachsenen nach Deutschland reist, kommt in ein spezielles Aufnahmelager für Kinder und Jugendliche.

Bis er 18 Jahre alt ist, darf er dort bleiben oder kommt in eine Pflegefamilie.

Danach kann sein, dass er wieder in seine Heimat zurück muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es besteht Schulpflicht.
Also das ja.
Weiteres hier:
http://www.b-umf.de/

Ich denke was die Zukunft bringen wird, steht noch nicht 100% fest und ist eventuell auch individuell.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?