Asyl für Kanada

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein Asylgrund ist nicht erkennbar. Für Einwanderungswünsche gelten in klassischen Einwanderungsländern wie USA, Australien oder Kanada bestimmte Kriterien wie Einkommen, Fähigkeiten des Einwandernden, die im Einwanderungsland gerade gebraucht werden, usw. Ein Anwalt, der in diesem Bereich firm ist, müsste die genauen Bedingungen und die absehbaren Chancen, einen positiven Bescheid zu bekommen, beurteilen können. Die Unterstützung durch den Onkel mag zwar im Moment hilfreich sein, aber die Behörden denken auch an die Zeit danach, wenn diese Unterstützung, aus welchen Gründen auch immer, ausfällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hat das denn mit Asyl zu tun? Asyl beantragt man, wenn man politisch verfolgt wird. Da du einen deutschen Pass hast und Deutschland ein demokratischer Rechtsstaat ist, wirst du damit keinen Erfolg haben.

Für Fragen zur Einwanderung nach Kanada wendest du dich am besten an die kanadische Botschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Asyl ? Inwieweit fühlst du dich denn verfolgt ? Politisch ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DaNjOl
27.03.2012, 22:47

ich meine mit asyl eine legalen Aufenhalt in Kanada. Ich besitze auch einen Persischen Pass kann das hilfreich sei ?

0

Dein Onkel sollte in der Lage sein deine Frage zu beantworten. Informiere dich mal was Asyl bedeutet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?