Asus ROG Maximus?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

https://www.asus.com/Motherboards/ROG-Republic-of-Gamers-Products/

Hier kannst du die Boards vergleichen; klicke jeweils "Add to comaprison list", dann auf das 4-Quadrate-Symbol oben rechts auf der Seite neben dem Suchfeld.

Prinzipiell sind die Unterschiede in erster Linie in der Art und Ausstattung mit Schnittstellen, wobei das Gene im Unterschied den Micro-ATX Formfaktor hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Festplatte? Nope das sind wenn überhaupt Mainboards. Und wenn du nicht grad auf 5,5ghz mit 1,5 volt übertakten willst dann sind solche mainbaords völlig unnötig. Durch schlechte oder billige mainboards gibt es keinen leistungsunterschied zu einem teuren also kann man sich auch einfach ein 60 Euro board holen. Sieht zwar nicht so schön aus aber tut was es soll

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MarkusGei95 09.01.2016, 12:31

Erstmal danke, dass du mich auf den Fehler mit dem MB hingewiesen hast - Leider beantwortet das nicht meine Frage =)

0
playzocker22 09.01.2016, 12:37

Doch tut es. Kauf einfach keins von denen falls du das vorhast. Unterschiede: Vielleicht mal bessere VRM Kühler oder mehr pcie x16 steckplätze oder m.2 ssd support oder mehr usb 3.0 oder 3.1 anschlüsse usw. Die unterschiede sind meistens nur minimal.

0
Agentpony 09.01.2016, 13:20

Was die reine Leistung des "Betreibens" des Computers angeht, hast du natürlich recht, daß es da keine entscheidenden Unterschiede im selben Chipsatz gibt.

Trotzdem gibt es gerade im Kernbereich €90-€150 schon deutliche Unterschiede, was die Gesamtfähigkeiten des Boards angeht und auch der hinzugehörigen Software.

z.B. Anzahl der Fan header, USB-Anzahl und -Art, oder wie sinnig die I/o Anschlüsse sind, oder die Qualität der Audiolösung etc.

"Völlig unnötig" ist ein teureres Board also nicht prinzipiell, auch für den Nicht-Übertakter. Natürlich haben wir ab einer gewissen Preisklasse ein echt reduziertes RoI, klar.

0
playzocker22 09.01.2016, 13:34

Ich finda halt unnötig. Wenn man guten Sound will kauft man sich ne Asus xonar u7 für 80 euro und nicht ein teures mainboard wo der sound auf keinen fall so gut ist wie bei ner extra karte. Und man kauft sich halt die Mainboards so wie man sie braucht. Dagegen sag ich ja nichts.

0
playzocker22 09.01.2016, 13:36

Ich find einfach den Preis für ein Rog mainboard (250 bis 350 euro) zu teuer wenn man einfach nur zocken will. Wenn man nen style pc haben will soll man sich so eins gerne kaufen aber sonst seh ich den sinn dahinter einfach nicht

0

Was möchtest Du wissen?