Asus Notebook gut zum zocken?

1 Antwort

Generell wieder die Klarstellung: Notebook waren nie und sind nicht zum spielen da,und eine entsprechend schlechte Wahl. Das ist im Vergleich zu einem Tower herausgeschmissenes Geld in meinen Augen. Einen großen Unterschied zwischen i5 und i7 gibt es,gerade bei dieser Nutzung,nicht. Fürs spielen ist ein i5 immer die bessere Wahl,Top Qualität zum vernünftigen Preis. I7 kostet für die Leistung zu viel und brauchen wirst du ihn auch nicht.Und die Grafikkarte ist halt Laptop Niveau. Für den Durchschnitt und deine Anforderungen reicht es, gibt aber bessere.

Was möchtest Du wissen?