Asus M5A78L-M LX3 Mainboard Sockel AM3+ kompatibel mit Nvidia Geforce GTX 960?

2 Antworten

Heutzutage würde ich nicht mehr in Sockel AM3+ Investieren da dies veraltet ist. Für den Preis kriegst du bessere Prozessoren ( AMD Ryzen) zusammen mit aktuellen sockel ( AM4) der bis mindestens 2021 von AMD unterstützt wird. Zusammen mit DDR 4 Speicher wärst aktuell bis 2021 ( minimum) .Sockel AM3+ werden seit Jahren schon keine neue Hardware mehr Produziert ,oftmals Restposten verkauft . Deswegen lohnt sich der Kauf nicht selbst wenn mit günstigen Angeboten gelockt wird.

Ein Beispiel wie so ein AMD basierender PC aussehen kann ,stell ich mal hier rein. Dienst zur Orientierung und ist kein Muss diese Konfiguration auch so zu Übernehmen. Preise können mittlerweile günstiger sein.

 - (Computer, Technik, Technologie)

Grafikkarten passen in der regel immer ,da fast alle Mainboards seit über 10 Jahren nen PCI e slot haben.
Wie schon jemand geschrieben hat AM3 auf keinen fall neu kaufen , dann lieber bisschen mehr ausgeben und sofort AM4 Ryzen oder zu Intel 1151 wechseln

Was möchtest Du wissen?