Asus Laptop ohne Akku betreiben?

2 Antworten

Ja klar, wenn der Akku nicht mehr funktioniert. Den Akku kannst Du auch drin lassen wenn er innen verbaut ist. Da passiert nichts.

Da Pssiert leider schon was. Der Akku verkürzzt sich durch die ständige erhaltungsladung seine Kapazität. die Notebooks mit fest verbauten Akku sind nichts anderes als ein Fall für den Recyclinghof. Geht deR akku kaputt ( meist kurz nach der Gewährleistung) kannst teuer das Teil Reaprieren lassen oder gleich dem Werstoffhof übergeben .

Für die zukunft immer drauf achten das der Akku bei einem Laptop/Notebook austauschbar ist.

0
@Silberfan

ich hab bis jetzt noch keinen Laptop mit fest verbautem akku gesehen wo es nicht gereicht hat die 3-10 Schrauben auf der Rückseite auszudrehen und die Rückseite abzunehmen um den akku zu Tauschen.

0
@Mekkadrill

Ich hab nur Laptops wo man den Akku ohne Schrauben austauschen kann . Ich muss kein Gehäusedeckel entfernen um meine Akkus tauschen zu müssen. Nicht jeder hat immer inen schraubendreher Parakt um einen Verbauten Akku zu tauschen ,geschweige mal eben so beiseite zu legen und das Gerät ohne Akku zu Betreiben. Bei mir löse ich lediglich eine arretierung und dann fällt er Akku schon mir in die Hand. Nix da mit mühselig suchen nach Schrauben und diese öffen. wir waren schonmal weiter und besser als dieses Verbaute Sch***ß Zeugs das die Hersteller auf den Markt werfen

0

Was möchtest Du wissen?