ASUS-Laptop - Touchpad aktivieren?

 - (Windows, Windows 10, IT)

Welche Edition und Build von Win10 ist denn installiert?

10.0, Build 19.044 / 64-Bit =(

Welches 19044? da gibts ne ganze Menge seit November

Version 21H2. Build 19044.2006

Dann installier mal die September-Update und hast mal den Link aus meiner Antwort unten angeklickt und geschaut?

Danke für die Hilfe, es geht wieder =) Ich weiß nichmal warum. Habs am nächsten Tag wieder probiert und dann ging es auf einmal =)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du noch Garantie hast, diesen nutzen.

Aber, das Touchpad ist durch einen Flachbandkabel am Board angeschlossen. beide Seiten sind durch Klammern vor dem Herausrutschen gesichert.
Mir schon passiert, bei einer Reparatur, das eine Seite die Klammer aufgegangen ist - kann einfach passieren - somit natürlich nicht funktionierte. Nur durch öffnen des Laptops geht die Garantie verloren.

Hier aus dem Manual :
https://dlcdnets.asus.com/pub/ASUS/GamingNB/FX505DV/E15362_FX505DV_EM.pdf

 - (Windows, Windows 10, IT)

Danke, aber das mit den Funktionstasten zeigt bei mir keinerlei Reaktion. Wie gesagt, hab schon alles versucht. Es ist auch nicht mehr in den Geräte-Treibern aufzufinden und in den Windows-Einstellungen ebenso wenig. Ich glaube tatsächlich auch inzwischen, dass das Ding sich abgekapselt hat. Trotzdem danke =)

0
@Parthenoz

Eine andere Frage, hast Du eine zusätzliche Maus eingesteckt ?

0
@pcdenker

Danke, es geht wieder, keine Ahnung warum. =D

Ich habe es einfach am nächsten Tag wieder probiert und dann ging es, ohne, dass ich nochmal etwas getan habe =D

1

Hast du es schon mal mit der F5 oder F6 Taste probiert? Möglicherweise auch mit [FN] + [F6] oder [FN] + [F5]. Bei einigen Asus Notebooks können so das Touchpad aktiviert bzw. deaktiviert werden.

Ansonsten öffne mal den "Geräte-Manager" und wenn du dort irgendwo ein Symbol mit einem Pfeil der nach unten zeigt siehst, kannst du es mal mit Rechtklick und dann auf aktivieren oder erlauben.

0

Habe ich alles probiert, geht leider auch nicht =(

0

Da weiss ich auch nicht mehr weiter. Du kannst noch den Support von Asus anschreiben und ausprobieren. Wenn du alles dann versucht hast, kannst du dein Notebook mal zurücksetzen und wenn es dann immer noch nicht funktioniert, ist die Wahrscheinlichkeit gross, dass es an der Hardware liegt.

0

Danke, aber auf der Seite war ich auch schon.

Das meiste funktioniert schlicht u. ergreifend nicht. Normalerweise kann man ja in den Windows-Einstellungen das Touchpad Aktivieren/Deaktivieren, doch wie du oben bei meinem Bild sehen kannst, war diese Einstellung einfach weg, als würde der Laptop gar nicht mehr wissen, dass er ein Touchpad hat >,<

0
@Parthenoz

Hast Du mal im Gerätemanager geschaut, ob hier noch was im Argen liegt?

Ich würde mal schauen, ob es ein BIOS-Update für das Notebook gibt und mal unbedingt noch den Chipsatztreiber updaten und zwar von AMD oder Intel direkt, je nachdem was verbaut ist

0

Was möchtest Du wissen?