Asus B250 Plus (Motherboard) und i5 7600k kompatibel?

3 Antworten

Ja passt aber du kannst wahrscheinlich nicht übertakten. Ich würde dir aber eher zu einem neueren coffe lake i5 Prozessor raten. Der i5-8600k und ein passendes z370p mainboard ist viel besser. Dabei werden die Preise auch noch runtergehen

das ist richtig dass das besser ist sind aber dann doch paar hundert mehr

0

Nö... i5 coffee lake: https://geizhals.de/intel-core-i5-8600k-bx80684i58600k-a1697344.html
(~278€)
Mainboard z370: https://geizhals.de/asrock-z370-pro4-90-mxb5x0-a0uayz-a1701153.html?hloc=de
(~110€)

i5 kabylake: https://geizhals.de/intel-core-i5-7600k-bx80677i57600k-a1551201.html
(~210€)
Mainboard b250: https://geizhals.de/msi-b250-pc-mate-7a72-003r-a1558087.html
(~80€)
Nur einen 100€ Schein mehr und nicht mehrere wie du meintest. Darüberhinaus kann man das 1. dann übertakten und es hat 6 kerne und der Kaby lake Prozessor hat nur 4 kerne und kann nicht übertaktet werden

0

Passt, zum Übertakten benötigst du aber Z270

Passt, ist aber sinnlos, denn du kannst nicht übertakten. Außerdem ist der Ryzen 5 1600 die weit bessere Wahl

Ne der ist fast genauso teuer: https://geizhals.de/amd-ryzen-5-1600-yd1600bbaebox-a1604879.html
Und auch in spielen nicht gerade besser: http://cpu.userbenchmark.com/Compare/Intel-Core-i5-7600K-vs-AMD-Ryzen-5-1600/3885vs3919
Ich habe genügend Fälle mitbekommen bei denen sie sich beschwert haben, dass sie von einem alten i5 auf einen ryzen 1600 aufgerüstet haben und 200fps weniger haben. Alle immer mit ihrem mehr kerne usw. aber kaum spiele benutzen so viele... nicht immer von den specs überzeugen lassen. Daher würde ich eher 70€ drauftun und einen i5-8600k nehmen: http://cpu.userbenchmark.com/Compare/Intel-Core-i5-8600K-vs-AMD-Ryzen-5-1600/3941vs3919

0
@Pfify

Ne der ist fast genauso teuer: https://geizhals.de/amd-ryzen-5-1600-yd1600bbaebox-a1604879.html

Wie gesagt, Mindstar bei Mindfactory 

Und auch in spielen nicht gerade besser: http://cpu.userbenchmark.com/Compare/Intel-Core-i5-7600K-vs-AMD-Ryzen-5-1600/388...

Dieser "Benchmark" hat 0 Aussagekraft

Daher würde ich eher 70€ drauftun und einen i5-8600k nehmen: http://cpu.userbenchmark.com/Compare/Intel-Core-i5-8600K-vs-AMD-Ryzen-5-1600/394...

Eher 80€ und für ein Z370 Brett zahlst du nochmal knapp 45€ mehr als für ein AM4 Board mit ähnlicher Ausstattung. Dazu kommt, dass der 8600K nicht verfügbar ist und wohl erst 2018 mit Besserung zu rechnen ist

0

Was möchtest Du wissen?