Asus Anti Surge Problem nach neuer Grafikkarte

1 Antwort

Ist kein besonders hochwertiges Netzteil. Kann man sich aber selbst denken bei 53€ für 650Watt, da stimmt doch offensichtlich irgendetwas nicht. In diesem Fall scheint dem Netzteil einfach früher die Power auszugehen. Ich würde vermuten um die 500 Watt und dann ist Sense. Ich würde mal den gesamten Pc packen und in einem Fachgeschäft oder bei einem Bekannten darum bitten, diesen mit einem qualitativ hochwertigen Netzteil mit ausreichend Watt zu testen.

Das wäre zumindest eine Möglichkeit, welche mir sinnvoll erscheint, da die Gtx ja schon etwas mehr Strom frisst. Es wäre allerdings auch ein Problem mit der neuen Grafikkarte möglich.

Hast du denn mal die alte Grafikkarte ausprobiert/eine Grafikeinheit im Prozessor wenn du eine hast? tritt dann das Problem auch auf?

testemit einem 600Watt be quit heute

1

Passt das Mainboard zu allem?

Hallo, ich habe mir jetzt eine Grafikkarte geholt (Palit Grafikkarte »GeForce GTX 1080), dazu hole ich mir jetzt einen Prozessor (Intel Core i7-7700K CPU Prozessor, 4x 4.20GHz, boxed ohne Kühler) und jetzt kommen wir zu richtigen Frage :D - Passt das ASUS PRIME Z270-P Mainboard zu der jeweiligen Grafikkarte und passt alles überhaupt in die Case ? Habe ein Thermaltake Core V31 Gehäuse.

...zur Frage

AMD Radeon 6800 series wird nicht erkannt! weder im Geräte-Manager noch sonst wo. Was kann ich tun?

Hallo Leute!

Ich habe vorhin meinen Pc neu aufgesetzt, da ich einen Virus hatte. Win 7 erfolgreich aufgezogen alles kein großes Ding. Folgendes Problem ist nun aufgetreten: Meine Grafikkarte (AMD Radeon HD 6800 series) wird nicht erkannt. Im Geräte-Manager wird mir nur die Standard VGA Grafikkarte angezeigt & nicht meine. Habe schon versucht etliche Treiber zu installieren, leider kein Erfolg. Langsam gehen mir nun leider die Ideen aus, was ich sonst noch tun könnte. Würde mich über alle Tipps freuen! Vielen Dank im voraus!

Liebe grüße

...zur Frage

Grafikkarte nicht mehr sichtbar bei Windows 8

Hallo Community, seit dem ich per CD Windows 8 auf meinem Computer installiert habe, habe ich nun ein kleines Problem. Denn mir ist vor kurzem aufgefallen das meine NVIDIA Grafikkarte nicht mehr angezeigt wird. Ich habe keine Ahnung warum sie im Gerätemanager nicht mehr erscheint und auch von sonstigen Programmen nicht erkannt wird. Nun habe ich z,b. versucht meinen Treiber zu aktualisieren. Folglich bin ich auf im Internet auf die Homepage von NVIDIA und habe einen Grafikkartentest durchgeführt wobei dann ein passendes Treiberupdate herausgefunden wurde. Dies habe ich dann heruntergeladen und versucht zu installieren. Doch dann kam nach wenigen Sekunden im Setup eine Fehlermeldung dass dieses Update iwie nicht auf meine Grafikkarte passt... Keine Ahnung warum.. anfangs war das auch kein Problem für mich bis ich dann mal ein Spiel gestartet habe und eine Fehlermeldung kam: Bad video card drivers... Kann mir jemand sagen wie ich meine Grafikkarte wiederherhole und diese dann aktualisieren kann? (Außerdem ein weiteres Problem: Seit ich Windows 8 draufgemacht habe ist mein Touchpad hochsensibel eingestellt aber auch dies kann ich unterm Gerätemanager und nirgends finden um die Einstellungen zu ändern.. Somit springt mein Cursor immer mal wieder hin und her weil mein Handballen einen 'Klick' verursacht. Ich hoffe mir kann jemand helfen.. Im vorraus schon vielen Dank.. LG Nusserle Edit: NVIDIA Grafikkartentreiber Version306.97 Das NVIDIA Installationsprogramm konnten nicht fortgesetzt werden. Der Grafiktreiber konnte keine kompatible Grafikhardware finden. So lautet die genaue Fehlermeldung...

Edit2: Im Gerätemanager steht nur: Grafikkarte: Microsoft Basic DIsplay Adapter Mobile Intel(R) 4 Express-Chipsatzfamilie (Microsoft Corporation -WDMM1.1)

...zur Frage

PC fährt trotz SSD Langsam hoch?!

Hey Leute, ich hab mir nen Gaming PC aufgebaut mit ner AMD FX-8320 CPU, ner ASUS R9 270x GPU, ner Samsung 840 Evo SSD und Windoof 7 Prof. Alles steckt auf nem Asrock 970 Extreme 3 R 2.0 Board und allles läuft tedellos. Nur das booten ist nicht so, wie ich es mir wünsche. Windows braucht zum hochfahren ca 35 und 40 Sekunden, was eigendlich für einen PC dieser Klasse sehr langsam ist (Vergleichbares System meiner Bekannten bootet in 15 Sekunden, trotz gleicher SSD, gleicher Windowsversion und ungef. gleicher Hardware).

Was muss ich verändern, dass mein PC schneller bootet? Autostart ist komplett geräumt, HDD ist defragmentiert und System gesäubert. Hab schon ein bisschen im UEFI rumprobiert, hat sich jedoch nicht viel getan.

Wäre euch echt dankbar, euer Gamblerman.

...zur Frage

NVIDIA GeForce: GTX 760 2GB ODER GTX 960 2GB, Palit Jetstream

Hey leute,

Ich habe eine frage, undzwar habe ich einmal die Grafikkarte GTX 760 2GB und die GTX 960 2GB, Palit Jetstream .

Welche ist besser?

Eigentlich sollte ja die 2. besser sein, aber ich bin etwas verwirrt weil da noch das ", Palit Jetstream" am ende Steht. Ist das eine Marke etc.

Die GTX 960 2GB, Palit Jetstream ist um 13€ Teurer, aber ist sie auch besser? Danke für eure Antworten :)!

...zur Frage

Kann man die nvidia GeForce GTX 760 in einen ASUS X52J Laptop einbauen?

Suche nach einer Grafikkarte bin auf die 760 GTX gestoßen und frage mich ob man sie in einen Asus X52J Laptop einbauen kann.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?