Astra, Thor und Eutelsat mit einem Receiver empfangen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Einen passenden Multifeedhalter, je Satellite ein Twin-LNB, pro Receiver einen passenden DiSEq-Umschalter - und das Ganze funktioniert wenn die Receiver DiSEq haben... siehe Anleitung. Ein Meßgerät um die einzelnen Sat-Positionen einstellen zu können wäre von Vorteil!!!

Was möchtest Du wissen?