Astra G Kat / Krümmer / Dichtung kaputt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei Krümmerschaden würdest Du warscheinlich Batschgeräusche beim Gasgeben hören. Da Du ein Dröhnen hörst ist es erst nachdem die Abgase der einzelnen Zylinder zusammengefasst wurden und erst nach dem Vorschalldämpfer oder zumindest nach dem Kat. Du bräuchtest ne Grube oder Hebebühne, den Motor laufen lassen und am Rohr entlang fühlen oder hören wo es bläst. Dazu solltest Du aber zu zweit sein um den Wagen nicht unnötig laufen zu lassen oder damit Hilfe da ist wenn Du zu lange in der Grube bleibst und an Kohlenmonoxyd erstickst. Was auch sehr oft passiert ist ein Hitzeschutzblech das sich losvibriert und grade in der Spanne 2000-3000 U/min an der ursprünglichen Halterung surrt. Also klopf auch Mal gegen den Auspuff (bei Motor aus) ob es scheppert.

Herzlichen Dank. Wollte mal drunter schauen, aber das hat sich erledigt. Der Endtopf hat heute auf einer (großen) Kreuzung Tschüss gesagt^^

0
@kOrbit

Dann hättest Du wenigstens am Auspuff rütteln sollen. Der Endtopf wäre dann vermutlich gleich abgerissen und würde sich wieder anschweissen lassen. Wenigstens weisst Du nun woran es lag, lässt sich evtl trotzdem wieder anschweissen.

Danke fürs Sternchen!

0
@machhehniker

Anschweißen ging nicht, da es an einer Schelle lag die durchgerostet ist. Ist jetzt schwer in Worten zu schreiben, jedenfalls war die vor einem Konus und deswegen kann man wohl nichts schweißen und nicht nur die Schelle ersetzen ... Naja, wieder was dazu gelernt ; )

Das Sternchen hab ich gern gegeben, war auch eine Antwort nach meinem Geschmack

0
@kOrbit

Verstehe, der Konusflansch ist weggefault. Den kann man nicht schweissen weil der Konus nie wieder dicht würde. Da würde ich jetzt nach einem passenden Rohr mit Konus schauen und das anschweissen (das Alte vorher natürlich abtrennen).

0

Bei meinem Opel wars der Brennring (heist der so?), so eine fette Metalldichtung nach dem Kat glaube ich.

Ich hoffe ja auch dass es nur eine Dichtung ist.

0

Was möchtest Du wissen?