Asthma und Stillen

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo karinocka,

schau dir mal den folgenden Link an:

http://www.embryotox.de/asthmalitan.html

Wenn du noch detailiertere Fragen hast, kannst du mich gerne anrufen. Ich bin Stillberaterin und bekomme auch telefonisch Auskünfte bei dieser Insitution. (Laien erhalten keine Auskunft).

Falls du meine Unterstützung brauchst, findest du meine Kontaktdaten auf meiner(gebührenfreien) Still-Website. Gib einfach den Namen " Dora Schweitzer " im Internet ein, dann findest du meine Website (hier in diesem Forum kann bei einer Antwort nur jeweils ein Link genannt werden).

Abstillen ist nicht notwendig - bin selbst auch Asthmatikerin und habe meinen letzten Sohn sehr lange gestillt, trotz Asthma-Medikamenten.

Liebe Grüße Dora

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?