Asthma Spray ohne Asthma.

11 Antworten

Du solltest sofort Deinen Hausarzt und ggf. einen Lungenfacharzt aufsuchen und die Lungenfunktion überprüfen lassen. Die Sprays sind normalerweise niedrig dosiert, aber trotzdem darf man keine verschreibungspflichtigen Medikamente ohne ärztliche Verordnung nehmen. Deine Mutter hat es sicherlich gut gemeint.

Wenn du kein Asthma hast und es trotzdem nimmst ist das nicht gerade ideal, da es die Bronchien weitet. Fass es ja nicht mehr an und gehe zum Arzt wegen dem drückenden Gefühl in der Brustgegend.

Ich habe zwar Asthma und brauche das Spray daher. Aber auch wenn du kein Asthma hast schadet es dir eigentlich nicht. Ich weiß jetzt zwar nicht welches du genommen hast, aber das eine was ich nehme weitet bloß die Lungenflügel und ermöglicht eine bessere Atmung. Ein anderes stabilisiert den erweiterten Flügel furn paar Stunden. Ist also nichts gefährliches. Wenn die kurz schwindelig oder so wird ist das ganz normal

Wo kann ich ein Asthmaspray kaufen ohne Asthma zu haben?

Hallo meine Freunde und ich machen Youtubevideos und in unserer nächsten Folge bauen wir eine Person mit Asthma ein um ein paar gags einzubauen zu können.

Nun haben wir das Problem dass niemand von uns Asthma hat und somit auch keiner von uns ein Spray hat.

Kann man irgendwo Asthmaspray kaufen?

...zur Frage

Nachbarskatze ist krank, sie wollen nicht helfen?

Also seit Herbst letzten Jahres haben die Leute 1 Straße weiter sich zwei kleine Kätzchen angeschafft. Ein Männchen und ein Weibchen. Das Weibchen wurde schon mit ca. 5-6 Monaten schwanger, da sie beide nicht kastrieren ließen. Der Kater ist mittlerweile kastriert aber die Katze nicht! Sie scheint jetzt schon wieder schwanger zu sein. Ich finde das unfassbar! Die Leute haben nicht mal Abnehmer für die Kleinen und lassen sie trotzdem nicht sterilisieren. Sie meinten zwar sie hätten es vor aber dem scheint ja offensichtlich nicht so. Wie dem auch sei, es geht hier eigentlich um den Kater. Er hat schon immer viel genießt, seit paar Tagen aber scheint ihm das atmen schwer zu fallen. Heute hatte er mehrere "Anfälle", er hat dann immer so ein extrem lautes "Husten" rausgebracht. Hat mich ziemlich erschreckt da es so laut war. Er atmet sehr schwer und keuchend. Wenb er liegt und sich ebtspannt dann geht es. Ich hatte die Besitzer angesprochen und gesagt sie sollen ihn zum TA bringen, was sie aber sicher nicht getan haben, so wie ich sie kenne. Da würde es dem Kleinen ja jetzt auch besser gehen. Ich wüsste aber nur gern wissen, ob sich jemand denken kann was er hat? Vielleicht Asthma? Oder Katzenschnupfen? Im läuft etwas Schleim aus der Nase aber Augen und Mund sehen in Ordnung aus. Vielen Dank schonmal

...zur Frage

Atem Alkoholtest trotz Asthma Aerosol. Polizei hat nicht mal gefragt.

Hallo. Ich hatte gestern eine Verkehskontrolle. Ich hatte den Abend davor auch gut gefeiert´. Die Polizei hat mich gefragt ob ich getrunken habe und ich Antwortete naja nicht innerhalb von 14 Stunden. Freiwillig habe ich dann den Alkoholtest mitgemacht da ich der Annahme war ich hab vielleicht noch 0,1 - 0,3 Restalkohol.Wollte eben schnell weiter.

Ich hatte dann allerdings 0,76 Promille. Im stationären Dräger ging sogar die erste Messung schief also musste ich 2x 2 Messungen über mich ergehen lassen. Das Dräger hat dann im 2ten ebenfalls den Wert bestätigt.

Nun Habe ich gelesen das man allerdings in Kombination mit diesen Aerosolen diese Messung nicht durchführt da die Aerosole den Test verfälschen bzw. das Gerät auf Fehler läuft.

Die Polizei hat mich vorher auch nicht nach Medikamenten oder Asthma Aerosolen gefragt. Laut Hersteller soll das Spray nach direkter Nutzung sogar Extreme Verfälschungen anrichten. Der Test mit Mundwasser ergab heute mit einem Privaten tester sogar unterschiede bis 5 Promille... Nach dem Asthmaspray hatte ich die ersten 30 min auch ca 0,56 Promille trotz nüchternheit.

Ich habe mir das Spray aus Polen mitgebracht und kein Rezept aber laut Gesetzt ist dies legal für den Eigengebrauch.

Was Soll ich jetzt tun?.

Widerspruch einlegen wenn der Bescheid kommt? Anwalt aufsuchen?

Da ich natürlich kein Rezept habe dafür hat mir auch kein Arzt oder Apotheker gesagt das diese Sprays die Messungen verfälschen und ich hab mir selbst bei der Kontrolle ja auch nichts bei gedacht.Aber dazu muss ich sagen das mein vater dies auf Rezept hat und auch er wusste nichts davon. Sprich er nimmt das seit Jahren und ihm hats auch nie einer gesagt. In der Packungsbeilage steht auch nichts.

Ethanol steht drauf.. ja das ist ja in jedem Mundwasser und co..

Was würdet Ihr tun?

...zur Frage

Asthma-Spray in der Waschmaschine mitgewaschen - noch verwendbar?

Ist die Sprühflasche so verdichtet, dass das Mittel noch wirkt?

...zur Frage

Asthmaspray benutzt ohne Asthma zu haben , Nebenwirkungen?

Hallo, also vor etwas einem Jahr hatte ich,nach einer sehr starken Nackenverspannung, Atemprobleme und da diese nicht aufhörten,bin ich dann zum Hausarzt gegangen. Der meinte es wäre Asthma und hat mir ein Asthmaspray verschrieben. Aber das war erst Mal ein ganz schwaches ,von ratiopharm. Aber da es immer noch nicht besser wurde ,hat er mir eben dann eins mit Kortison verschrieben ,was ich zwei Mal am Tag nehmen sollte. Das habe ich auch ne Zeit lang genommen. So bin dann zum Lungenfacharzt gegangen ,der meinte es wäre kein Asthma und hat mich zum Orthopäden geschickten ,der sagt ,es hat was mit der Wirbelsäule zu tun ,aber da will ich gar net hinaus. Also ich habe halt dann ,noch als ich nicht wusste das es kein Asthma ist immer das leichte Spray genommen und manchmal das mit Kortison und jetzt Frage ich mich halt ,ob das jetzt irgendwelche Nebenwirkungen hat. Weiß einer das ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?