Asthma Anfall, kein Spray nur Kochsalzlösung.

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Rufe einen Notarzt,das ist ein absoluter Notfall,und Du musst umgehend behandelt werden,es kann in der Nacht im Liegen noch viel schlimmer werden,Du kannst ersticken!!!

Ich kann das einfach nicht nachvollziehen. Wenn ich an eine Krankheit leide, wo ich damit rechnen muß, dass ich jederzeit in Lebensgefahr kommen kann, dann habe ich doch nicht nur einen Inhalator zur Verfügung und schon gar nicht einen leeren In so einem Fall immer zum Notarzt. Entweder rufst du ihn oder man bringt dich in ein nahegelegenes Krankenhaus. Aus unserer Gegende ist ein ganz junger Mann aus diesem Grund erstickt - nur weil er keinen Notfallspray zur Verfügung hatte und er allein war...

Als ich dann verweint zum dritten mal bei meiner Mutter ankam, fuhr Sie auch mit Mir zum Krankenhaus. Diese schickten mich dann weiter in ein Kinder Krankenhaus, wo Ich dann erstmal Inhalieren musste und gaben mir ein neues Rezept mit. Heute Morgen war Ich dann nochmal beim Hausarzt, welcher Mir nun das alte Notfall Spray mitgegeben hatte, und eins was Ich Jeden Morgen und Abend einnehmen muss damit sich die verschleimung endlich löst. :)

0

Als ich dann verweint zum dritten mal bei meiner Mutter ankam, fuhr Sie auch mit Mir zum Krankenhaus. Diese schickten mich dann weiter in ein Kinder Krankenhaus, wo Ich dann erstmal Inhalieren musste und gaben mir ein neues Rezept mit. Heute Morgen war Ich dann nochmal beim Hausarzt, welcher Mir nun das alte Notfall Spray mitgegeben hatte, und eins was Ich Jeden Morgen und Abend einnehmen muss damit sich die verschleimung endlich löst. :)

0

Was möchtest Du wissen?