Assekuradeur? Was ist das?

2 Antworten

Bist du sicher, dass das nicht einfach eine "Eigenschöpfung" ist.Vielleicht will er nur die strengen Richtlinien für Versicherungsmakler umgehen.

Ich habe den Ausdruck noch nie gehört, obwohl ich seit 1976 in der Assekuranz tätig war.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass es das gibt. Ich mache zur Zeit eine Ausbildung als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen bei einem Versicherungsmakler und mein Vorgesetzter will, dass ich eine Präsentation über die verschiedensten Arten von Versicherungsvermittlern halte. Dabei hat er auch den Assekuradeur erwähnt, der angeblich auch mit uns, also dem Makler zusammenarbeitet.

Wenn Sie sich nichts darunter vorstellen können, wäre es nett, wenn Sie mir die Assekuranz erklären könnten und dabei so gut es geht auf meine obigen Fragen eingehen. Was ist der Unterschied zwischen Assekuranz und Makler? Im VVG steht meiner Meinung nach keine gesetzliche Definition zur Assekuranz.

Vielen Dank!

0
@JimPanse1808

Die Assekuranz ist einfach nur das lateinische Fremdwort für die gesamte Versicherungswirtschaft. Trotzdem habe ich das Wort Assekurateur noch nie gehört, und wüsste diese "Berufsbezeichnung auch nicht einzuordnen. Es gibt Makler, die im Gesetz genau beschrieben sind und Mehrfachagenten

1

Was möchtest Du wissen?