asse nase hochzeihen

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

...wenn du schon eine "richtig starke Erkältung" hast, vergiss das Hochziehen! Du ziehst dir sonst deine ganzen Bazillen und Viren nur immer noch höher in die Stirn!!! Dort setzen sie sich immer mehr fest und infizieren noch die Stirn- und Nebenhöhlen!!! Ich spreche da aus Erfahrung ;-((( Besser ist immer wieder viel und fest zu schneuzen, damit der ganze hochinfektiöse Erkältungsschleim rausgepresst wird und sich nicht festsetzt! Immer wieder mit frischen Taschentüchern bitte! So oft wie möglich, egal wie wund deine Nase wird... es muss raus und in Fluss bleiben! Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, da gibt es spezielle Salze - ich habe es aber auch schon mit Kochsalz gemacht ca. 3-5%. Salzwasser in die Nase ziehen und wieder ausschnäuzten. Falls du das mit dem Salz nicht magst, reicht auch kaltes Wasser. Dadurch schwellen die Schleimhäute ab und die Nase wird freier. Inhalieren mit ätherischen Ölen hilft auch gegen die verstopfte Nase.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ist zwar nicht auf dauer gesund aber für notfälle hilft es ... auf 250ml LAUwarm (wichtig) ca. 2TL Salz (haushaltssalz)

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vicksvaporub oder transpulmin (aus der apotheke) auf brust und nacken // salzwasser die nase hochziehen (nasenspray wirkt zwar,aber die schleimhäute trocknen aus und es könnte zu chronischem schnupfen führen.bitte an die bedienungsanleitung halten!) /messerspitze vicksvaporub oder transpulmin in heißes wasser,handtuch ber kopf,inhalieren // schal auch beim schlafen // // heiße dusche // scharfes essen ist gut bei erkältung, auch chili kleingeschnitten in einen salbeitee tun,3 minuten ziehen lassen.kannst auch kamille nehmen. knoblauch dazu ist ausgezeichnet // nasenspray für offene nase (ca 5 tage nehmen morgens und abends.2 tage nur noch abends.sonst gesundheitliche schäden möglich) / salzwasser gurgeln (im falle von husten / halsweh) / zitrone und ingwer, heißes wasser drüber // dick einmummeln und beim schlafen dadurch schwitzen / das medikament sinunorm stoppt die laufende nase innerhalb von ein paar stunden.es kommt die nächste stufe: der festere auswurf.sehr angenehm: keine laufende nase mehr. das medikament ist rein pflanzlich.

Kastanientinktur und Königskerzentinktur.

gute besserung wünsche ich dir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst normales Haushaltssalz dazu nehmen, oder Meersalz, wenn ihr das habt. Einfach ein bisschen Salz mit Wasser vermischen und dann einträufeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir haben so jodsalz glb aus der apotheke extra für nase hochziehen, und ja das kann man machen hilft eig auch, und ist nicht schädlich.

MfG DaniDK

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?