Assassin's Creed Bücher Reihenfolge

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der geheime Kreuzzug erzählt die Geschichte vom ersten Game. Deswegen würde ich es auch als erstes lesen. Danach folgt Renaissance, welches die Geschichte des zweiten Games erzählt. Die Bruderschaft erzählt das Game Brotherhood, das sollte man danach lesen. Als letztes kommt Revelations, welche die Geschichte des gleichnamigen Games erzählt. In der Reihenfolge nur machen die Bücher Sinn. Allerdings sei noch angemerkt, dass es in den Büchern nie um Desmond geht, nur um seine Vorfahren Altair und Ezio. Ich hoffe, ich konnte helfen. Viel Spaß beim lesen, es lohnt sich!

Hab mit der geheime Kreuzzug angefangen. Am Schluss des Buches erzählt es einfach den "Anfang" von Revelation. Deshalb denke ich man könnte die Bücher auch in der Reihenfolge lesen, wie sie erschienen sind. Hast Du alle Bücher gelesen?

0

Ja, ich habe alle Bücher gelesen. Mann kann den geheimen Kreuzzug auch an dieser Stelle lesen. Aber dass dort der Anfang von Revelations erzählt wird, stimmt nicht ganz. In Revelations geht es am Anfang um ein Tagebuch des Niccolo Polo, das Ezio hilft, die versteckten Schlüssel in Konstantinopel zu finden. Im Game heißt dieses Tagebuch "Der geheime Kreuzzug". Und genau dieses Buch ist der gleichnamige Roman. Die Geschichte von Altair wird darin von Niccolo Polo erzählt. Ezio liest dieses Buch auf seinem Weg nach Konstantinopel auf dem Schiff. An dieser Stelle also (irgendwo zwischen Kapitel 10 und 15 in Revelations), müsste man den geheimen Kreuzzug lesen, wenn man es genau nehmen möchte.

0

Hey, ich habe das Buch Renaissance selber und habe das andere nicht gelesen, die beiden Bücher haben so auch keinen Zusammenhang also kannst du ruhig mir Renaissance anfangen.

Was möchtest Du wissen?