Assasins Creed für PlayStation 4?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Black Flag bietet weniger das typische Assassins Creed Erlebnis. Hat mit seinen Piraten Einflüssen, seine eigene Spielerfahrung. Kann gefallen, muss aber nicht.

Unity hatte einen ziemlich schlechten Start. Mittlerweile wurden die Probleme aber behoben. Unity ist für Neueinsteiger der Serie konzipiert. Grafik ist eine Pracht und Gameplay war soweit in Ordnung. Nur die Story war furchtbar (meine persönliche Meinung).

Syndicate kann ich nicht wirklich gut umschreiben... Hat wieder ein paar Änderungen reingebracht mit denen man leben kann, ich aber nicht wirklich gut fand. Die Story ist eher schwarz/weiß und auf die Streitereien der Geschwister ausgelegt. War insgesamt okay.

Chronicles ist ein 2D Sidescroller/Jump n Run. Kann man nicht viel zu sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DaddyGanja49
22.09.2016, 14:08

stimme dir bei fast allem zu ausser das du das gute syndicate so behandelst #1 der soundtrack ist schon den kauf wert #2 die charaktere finde ich lustig die ersten charaktere deren beweggründe mir klar sind ich weiß nicht genau wie ich es beschreiben sollaber das spiel spricht mich an

0
Kommentar von sepki
22.09.2016, 14:13

Ich hatte auch meinen Spaß mit Syndicate und freu mich, dass es dir auch so geht.

Der Soundtrack ist bei jedem Spiel gut, macht das Spiel selbst aber nicht unbedingt besser.

Die Charaktere sind ja in Ordnung ausgearbeitet und man kann sie nachvollziehen. Das ist ja gar nicht mein Problem.
Die Beweggründe kann man verstehen, aber sie sind nunmal für ein AC Mist. Sie hören nicht auf ihren Mentor und reisen auf eigene Faust nach London. Machen den dort Zuständigen weiß, dass sie vom Orden geschickt werden. Jacob interessiert und versteht die Verantwortung und Verpflichtung gegenüber dem Kodex, den Vorläufern und den Artefakten nicht. Für ihn ist nur die Gewalt und Action von Bedeutung. Und Evie kann sich da einfach nicht durchsetzen und streitet sich mit ihm, wie es kleine Geschwister eben machen.

Was sollen denn da Assassinen wie Altaïr und Ezio davon halten?

0

Hey. Bei Assassins Creed ist es so das eigentlich das neuere eine gute Grafik hat doch es ist nicht so cool. Black Flagge und Unity haben mir eigentlich am besten gefallen. Aber wenn du das neuere willst ist es auch kein Problem. Das neuere ist auch ganz ok. Ich hoffe du findest dein passendes Spiel.
LG Dragoneel_HD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von luk3008
17.05.2016, 07:05

Danke für die schnelle Antwort, ich glaube ich nehme Black Flag! ;)

0

Unity war ziemlich schlecht. Das wird dir auch jeder bestätigen. Und Chronicles ist ein ganz anderer Stil und gehört nicht zur eigentlichen Serie. Ich kann dir aber Black Flag und Syndicate als eine der besten Teile wärmstens empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich empfehle dir, die komplette Assassinscreed Reihe zuspielen. Von Anfang an. Du musst sie dir ja auch nicht alle kaufen, aber so ist das geregelter und der Ablauf ist besser zu verstehen, genau wie die Geschichte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alfco
17.05.2016, 08:59

Auf der PS4 ist aber Black Flag das erste, was erschien. Die ganze Reihe kann man dort nicht spielen ;-)

0

Ich würde dir Black flag empfehlen. Zock es selber auf der ps4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?