Asrock H97 Baseclock durch Bios Mod erhöhen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich vermute mal du möchtest deine CPU übertakten und du hast vermutlich eine CPU ohne freien Multiplikator und bist im Internet darauf gestoßen, dass man die CPU auch über den Baseclock übertakten kann.

Das übertakten vom Baseclock bezieht sich aber auf Intel Prozessoren der Skylake Serie, bei anderen Serien ist eine Baseclockübertaktung sehr schwierig und nicht für Einsteiger zu empfehlen.

Weiterhin ist es wichtig einen entsprechenden Chipsatz vom Mainboard zu haben, was in deinem Fall ein z87 oder z97 wäre, da nur mit diesen Chipsätzen eine Übertaktung möglich ist.

Um deine Frage zu beantworten: Nein, es ist nicht möglich.

(du bräuchtest wenigstens ein Mainboard mit z-Chipsatz und selbst dann wirst du die CPU nicht übertakten können, weil sie, wenn der PC-sinnvoll zusammengestellt ist, keine mit freien Multiplikator ist. Die Möglichkeit, dass es geht bestünde aber trotzdem, weil ich zum Beispiel meinen i5 3550 mit z77 Chipsatz auf 4 GHz übertakten konnte, allerdings ist das auch ein Prozessor der Ivy-Architektur und nicht der Haswell Architektur, die du wahrscheinlich hast.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von playzocker22
31.01.2016, 17:49

Jap da hast du recht. Ich hab nen Xeon e3 1231 v3 auf dem h97 anniversary. Der is mir mit 3,6ghz turbo boost etwas zu langsam deshalb wollt ich mal fragen. Trotzdem danke :D

0

Was möchtest Du wissen?