Aspirin gegen Bauchschmerzen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ausgerechnet ASS (Das ist der Wirkstoff in Aspirin) würde ich wg. Magen / Bauchschmerzen NICHT wählen.Die gesamte Medikamentengruppe der "Entzündungshemmer", dazu gehören neben ASS auch Ibuprofen und Diclofenac (um nur die häufigsten zu nennen), die sind alle recht häufig gerade Ursache für Magenbeschwerden, bis hin zur Magen- oder Darmblutung.

Daher würde ich eher abraten.

Weißt Du denn, woher deine Beschwerden kommen? Vll. kann man ja gezielter vorgehen, wenn du da einen Hinweis hättest.

Nein, es kann sie sogar verstärken, weil Aspirin den Magen eher reizt. Trink lieber einen Kamillen- oder Fencheltee und leg ne Wärmflasche drauf bzw., wenn die Schmerzen sehr stark werden, geh zum Arzt oder ins Krankenhaus !

nein aspirin hilft nicht. es ist eher kontraindiziert weil es evtl. bei einem magengeschwür zu blutungen führen könnte. bei innereien handelt es sich meistens um spannungsschmerzen. da wäre eher das medikament buscopan angesagt.

Allgemein eher keine Tabletten nehmen, wenn es sich vermeiden lässt, weil sie dem Körper ebenso schaden, wie sie helfen und bei oftmaliger Einnahme der Körper auch einfach nicht mehr darauf reagieren kann, das heißt: es wirkt irgendwann nicht mehr.

ich würde dir für Magenschmerzen von Aspirin abraten, eben weil es den Magen reizt und im Allgemeinen sehr stark ist, probier es mal mit Salzstangen, einem Magen/Darm-Tee (gibts in der Apotheke), einer Wärmflasche und Ausruhen. Wenn das nichts hilft, kannst du immernoch z.B. eine Paracetamol nehmen (die helfen bei mir sehr gut)

Sehr intelligenter Beitrag. Medikamente schaden dem Körper generell. Du weißt offenbar sehr viel über Medizin.

0

Es reitzt den magen also ist nicht so gut für den magen ich würds nicht machen

Musst du ausprobieren, für den einen ist sie hilfreich und für den anderen, da nutzt sie gar nichts!

Wohl eher nicht! Trink vielleicht einen heißen Kamilletee, das hilft auch immer

ja, die kannst du für alles mögliche nehmen

Das ist ein -ziemlich gefährlicher- Irrtum.

ASS (der Wirkstoff in Aspirin) ist in vielen Fällen gerade kontaindiziert (also ungeeignet bis gefährlich).

U.a. wegen der möglichen Magen-Darm-Reizung, bis hin zu gravierender Blutung, aber auch wegen der verringerten Blutgerinnung.

Und wenn etwa -was hier wohl keiner weiß- die Ursache für die Beschwerden von "TheCube" etwa ein Magengeschwür wäre, dann ist das letzte was er braucht, eine verringerte Blutgerinnung!

Also BITTE: Kommentare zu Medikamenten bitte nur geben, wenn man davon auch zumindest ein wenig Ahnung hat, sonst kann das schnell ins Auge gehen.

1

Was möchtest Du wissen?