Aspirin Complex von Bayer gut gegen Erkältungen?

5 Antworten

Das Aspirin hilft schon sehr gut bei Kopf- und Gleiderschmerzen und Fieber. Das zusätzlich enthaltende Pseudoephedrin (zum Abschwellen der Nasenschleimhäute - damit du also wieder besser atmen kannst) ist aber von der Wirkung her schwächer als wenn du einen Nasenspray mit Xylomethazolin (z.B. Nasivin) verwendest (lokal, kurzzeitig). Es kann außerdem zu Herz-Rhythmus-Störungen kommen. Für Aspirin selbst (Acetylsalicylsäure) gibt es Generika (ASS Ratiopharm, etc.), für Nasensprays gibt's auch günstige alternativen von den bekannten Firmane wie Ratiopharm, AL, etc.

Nein, es ist nicht gut GEGEN Erkältung, sondern tut nur ein wenig gut BEI Erkältung.

De fakto ist es, ohne zusätzliche Antibiotikatherapie, sogar als schädlich einzustufen, weil es das Fieber, die älteste Abwehrmaßnahme von Organismen gegen Bakterien und Viren, schmälertt oder sogar ganz ausschaltet, da Ass ein Fiebersenker ist.

Lässt sich so pauschal nicht beantworten, da jeder Körper anderes auf Medikamente - egal welche - reagiert.

Was möchtest Du wissen?