Aspirin +C und Alkohol?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Allohol und Medis sind grundsätzlich eine schlechte Kombi. Bei einem frei verkäuflichen Medi halten sich die Risiken aber in überschaubaren Grenzen. Somit ist gegen das ein oder andere Glas sicher nichts einzuwenden, besaufen würde ich mich damit aber nicht.

Du solltest mal darüber nachdenken,ob Du nicht längst Alkoholiker bist.Der Alkohol schädigt Dich schon genug,da musst Du nicht noch Schmerztabletten nehmen.Du betreibst Raubbau an Deinem Körper.

Aspirin und Alkohol tun nichts miteinander. Man kann beide auch miteinander konsumieren, wenn es nötig ist.

Was man nicht kombinieren darf, ist Paracetamol + Alkohol. Leute, die oft Alkohol trinken, sollten diesen Wirkstoff überhaupt nicht nehmen.

Alkohol in großen Mengen, ist grundsätzlich gesundheitsschädlich, aber wem sage ich das...

HugoDerApfel 17.09.2014, 17:19

Das ist nicht ganz richtig! Aspirin enthält Acetylsalicylsäure. Diese hat eine Blutverdünnende Wirkung und entfaltet mit einem Glas Wasser seine normale Wirkung. Wenn man nun aber Aspirin und Alkohol zusammen konsumiert, verstärkt Alkohol die Wirkung der Acetylsalicylsäure wesentlich und greift die Lunge an. Dies kann von Atemnot bis hin zum Atemstillstand gehen. Auch eine Lungenblutung ist nicht ganz ausgeschlossen! Also: Aspirin und Alkohol niemals zusammen nehmen!!!

0

Die Schäden kommen eher dann vom Saufen , alsvon der Aspirin.

pw

Was möchtest Du wissen?