Aspirin bei häufigen Kopfschmerzen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi,

ASS 100 nützt überhaupt nichts. Für eine Schmerzlinderung benötigt man 500 mg.

Grundsätzlich sollten Spannungskopfschmerzen nicht ständig mit diesen "Kopfschmerztabletten" behandelt werden, weil diese Substanzgruppe nach einigen Wochen dann selbst Kopfschmerzen auslöst. Dann ist ein stationärer Entzug nötig.

Geh zum Arzt und lass die Kopfschmerzen ordentlich diagnostizieren. Dann kann man auch ein fundiertes Therapiekonzept erstellen.

LG und alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

100 mg nutzt man als "Blutverdünner" das wird nicht wirklich gegen deine Schmerzen helfen. 

Ebenso musst du bei täglichem Gebrauch zwingend einen Magenschutz nehmen, den ASS greift die Magenschleimhaut an. 

Eine höhere Blutingsneigung hast du dann auch noch. 

Fazit: Gehe lieber zum Arzt und bespreche da eine angemessene Schmerztherapie. 

ASS ist dafür gänzlich ungeeignet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo WeedyWeed!

Ich kann auch nur dringend davon abraten, ASS bei häufigen Kopfschmerzen einzunehmen.

ASS gehört zu den NSAR, die bei längerer Anwendung selbst Kopfschmerzen hervorrufen können. Nennt man Analgetika-Kopfschmerz und ist quasi wie ein Teufelskreis, aus dem du selber kaum wieder herauskommst.

Ganz zu schweigen, was ASS in deinem Körper noch so alles anrichtet:

- Blutverdünnung -> kann bei kleinen Schnitten schon große Blutungen hervorrufen!!

- ohne Magenschutz zerstört es deine Magenschleimhaut

- Elektrolytverschiebungen

- ...

Ich kann dir nur einen Tipp geben:

Geh zum Arzt: Er sollte erst einmal die Ursache für deine Kopfschmerzen finden, dann kann er eine angemessene Therapie einleiten.

Ich arbeite selbst in der Apotheke und du bist wirklich keine Selbstmedikationspatientin mehr, sondern gehörst eindeutig in die Hände eines erfahrenen Mediziners.

Lass dir helfen!

Liebe Grüße und alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Doc ...

Aspirin kann man mal nehmen wenn man einen Tag Kopfschmerzen hat. Aber nicht jeden Tag!

Auf Dauer ist das ein Teufelszeug, blutverdünnend etc.!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du schon mal mit hochdosiertem Magnesium versucht?

Es gibt Menschen, die gut klar kommen mit Aspirin...

andere bekommen davon aber Magengeschwüre...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?