Aspestsanierung

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also Asbest ist zwar die Pest, schreibt sich aber doch mit "b" ;o))

Asbest ist schädlich, weil kleine Fasern in die Lunge dringen können. Man sollte es fachmännisch entfernen und das Rohr neu verlegen lassen.

Bist Du sicher, dass es sich bei dem Abflussrohr um Asbest handelt?? Für wasserführende Rohre wurde das doch nicht verwendet???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass die Finger davon und gut ist.

Nur wenn du dir daran zu schaffen machst, gehen Millionen von Asbestfasern in die Luft und die bauen sich erst in hundert Jahren in deiner Lunge wieder ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es heißt** Asbest!**

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in der regel, nein, die faser ist ja gebunden.

ein lacküberzug (streichen) wird dich beruhigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?