Ask fm , anonym

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei ask.fm handelt es sich um eine kostenlose Internet-Seite, bei der man sich einen User-Account einrichten kann. Dann kann man an andere User anonym (oder, wenn man möchte auch "unanonym", also mit Nennung des eigenen Nutzernamens) Fragen richten.

Die Besonderheit von Ask.fm ist aber wohl die Möglichkeit der anonymen Nutzung.

Was ich nicht verstehe, ist deine Hauptfrage. Ich dachte, Google sei eine Suchmaschine, mithilfe derer man Inhalte aus dem Internet herausfiltern kann, um für sich Informationen zu finden.

Ich wusste nicht, dass man Google dafür benutzen kann, um Menschen Fragen zu stellen oder Botschaften zu senden. Daher stellt sich auch nicht die Frage, ob man gegenüber anderen Usern anonym ist oder nicht.

Bin ich hier auf dem falschen Stand? Könntest du deine Frage noch einmal erläutern?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aylaa97
02.10.2012, 16:43

Ohh mein GRÖßTER Feind , schreibt mir mal was , womit ich auch was anfangen kann !:)

Meine Frage war/ist : Wenn ich bei google angemeldet bin und ich (immernoch bei google angemeldet) bei ask jemandem schreibe , zeigt es bei ask den meine E-mail an ?

0

Ja, selbst wenn du bei ask.fm angemeldet bist kannst du noch anonym bleiben. haters, go, go, go ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aylaa97
02.10.2012, 13:43

Hahahha , mein ex muss jetzt leiden ! :D

0

Was möchtest Du wissen?