Asienwissenschaften: Eurer Meinung nach ein Bachelor - Studiengang mit vielversprechender Zukunft?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meine Ex-Freundin hat Kulturwissenschaften studiert (Japanologie) und anschließend nichts gefunden. Sie hat über 2 Jahre gesucht und macht nun eine Ausbildung zur Krankenpflege. Also ich würde Dir abraten, das klingt genauso wie die Beschreibungen für Philosophie. Mit den Studiengängen kannst Du irgendwie überall arbeiten und doch nirgends da Du gar kein echtes spezial Fachwissen hast.

Mein Indologie Studium hat mir keinen Karriereschub gegeben. Asienwissenschaft ist sicherlich ein Topup-Studium, welches dir zusammen mit einem Hauptstudiengang in IT und anderen technischen Disziplinen einen Vorteil gibt auf dem asiatischen Markt fokussiert erfolgreich einen Job zu angeln. Ein BWL Studium wäre auch eine sinnvolle Kombi. Leider wird ein Doppelstudium intensiv, aber es zahlt sich auch in Jobchancen aus.

it-studium und bwl-studium wären beide nicht mein fall. hat man mit einem asienwissenschaftsbachlor+master allein keine chancen?

0

Was möchtest Du wissen?